Zahlung Kreditkarte

Kreditkartenzahlung

Steuererklärung - Zahlung per Kreditkarte Bei Kreditkartentransaktionen wird die Dienstleistung nach § Abs . S. 1 WpHG mit der Signatur des Lastschriftbelegs erbracht. Mit der Unterzeichnung des Lastschriftbelegs durch den Karteninhaber wird die ökonomische Verfügungsgewalt des Karteninhabers auf das beauftragende Unternehmen übergehen. Im Falle der Zahlung per Kreditkarte findet der Abgang daher mit der Signatur auf dem Lastschriftbeleg statt und nicht erst zum Belastungszeitpunkt des Accounts, so das Finanzamt Rheinland-Pfalz.  

Über die Fragestellung, wann die Zahlung einer Angelegenheit per Kreditkarte fällig ist, musste die EKG befinden. Die Kosten betrafen die vom Steuerzahler während einer Fahrt nach Bangkok und Hongkong zwischen dem 25. Dezember 1996 und dem 5. Januar 1997 geleisteten Ausgaben, die er in Gesellschaft seiner Frau zusammen mit dem geschäftsführenden Direktor eines von ihm betreuten Unternehmens und seiner Frau geleistet hatte.

Die Betriebskosten hatte der Steuerzahler erst bei der Abbuchung seines Guthabens, d.h. im Bemessungsjahr 1997, in Anspruch genommen: Beschluss und Begründung: Sie hängt bei der Bestimmung des Ertragsüberschusses für die betrieblichen Aufwendungen davon ab, wann eine Zahlung im Sinne des §1111 EWStG erfolgt ist. Es gibt mehrere Zahlungsmöglichkeiten per Kreditkarte.

Dies kann zum einen der Signaturzeitpunkt unter dem Lastschriftbeleg sein (oder beim Signieren des Rechnungsbelegs beim Betanken oder beim Drücken der Taste "Confirm" in einem Eingabegerät für Kreditkarten). Andererseits kann auch der Zeitpunkt der Belastung des Kontos berücksichtigt werden. Die Zahlung per Kreditkarte im steuerlichen Sinn gilt danach als geleistet, wenn die Signatur auf dem Lastschriftbeleg geleistet wird.

Im Falle von Kreditkarten - wie im Falle von Schecks - unterscheiden sich der Leistungszeitpunkt und der Ausführungszeitpunkt. Die Kreditkarte fungiert jedoch als Zahlungsinstrument im bargeldlosen Zahlungsvorgang, während ihre Bonitätsfunktion nicht im Mittelpunkt steht. Mit der Unterschrift auf dem Rechnungsbeleg hat der Inhaber der Kreditkarte alles Notwendige unternommen, um den Erfolg des Dienstes sicherzustellen.

Kreditkartenzahlung

Mit uns können Sie komfortabel und zuverlässig mit Ihrer Kreditkarte auszahlen. Sie können mit MasterCard, Visa und American Express krediten zahlen. Ihre Kreditkarte wird erst beim Versand Ihrer Ware mit dem Betrag belaste. Der Wert der Ware wird dann der Kreditkarte aufgeladen. Die Übertragung Ihrer Kartendaten erfolgt in verschlüsselter Form per SSL. Verifiziert durch VISA und MasterCard Secure Codes ermöglicht eine besonders gesicherte Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen im Netz durch besondere Verfahren zur Verschlüsselung.

Nach Abschluss einer Kaufabwicklung und der Weiterleitung zur Kaufabwicklung können Sie aus einer Vielzahl von Zahlungsoptionen wählen. Wenn Sie eine gewählte Zahlungsmethode wechseln möchten, klicken Sie bitte auf " Ändern " neben der Zahlungsmethode.