Umfinanzierung Trotz Zinsbindung

Refinanzierung trotz fester Zinssätze

Ist die Umschuldung trotz Vorfälligkeitsentschädigung sinnvoll? Aufwendungen; Notwendigkeit einer Neubewertung; vorzeitige Refinanzierung. Bei den meisten Kreditnehmern wird ein fester Zinssatz von zehn Jahren gewählt.

Refinanzierung im letzten Jahr von Festzinsen: Auf der Suche nach einer neuen Bank? Kann man trotz Schufa Baukredite umdisponieren?

Refinanzierung

Refinanzierung für mein vorhandenes Kredit? Profitieren Sie von den derzeit vorteilhaften Kreditzinsen, um eine Refinanzierung in Betracht zu ziehen. Ein Umschuldungsplan des vorhandenen Kredits ist in den meisten FÃ?llen sinnvoll, wenn Sie eine aktuelle Finanzierungsform haben, die bereits seit mehr als 10 Jahren auftritt. Zum Beispiel, wenn Sie vor 10 Jahren oder früher einen Darlehensvertrag mit einer Festzinsperiode von mehr als 10 Jahren geschlossen haben (oft wurden 15, teilweise 20 Jahre Festzinsperioden angeboten).

Sie können in diesen Faellen die Darlehensvertraege mit einer Frist von 6 Monaten kuendigen und muessen im Zuge der Refinanzierung keine Vorruhestandsgebuehr zahlen. Gern überprüfen wir für Sie, ob Sie von diesem Kündigungsrecht profitieren können und wie viel Einsparungen möglich sind. Ihr Festzinszeitraum läuft innerhalb der nÃ??chsten 6 Jahre aus? Die Refinanzierung ist am Ende jeder Festzinsperiode möglich.

Es ist unerlässlich, dass Sie das Übernahmeangebot Ihrer vorherigen Hausbank überprüfen, falls es bereits verfügbar ist. Häufig sind die Bedingungen für die Anschlussfinanzierung bestehender Bestandskunden wesentlich günstiger als für Erstkunden. Gern überprüfen wir hier für Sie kostenfrei und völlig unkompliziert, welche Einsparungen möglich sind. Sie können auch am Ende der Festschreibungszeitspanne wählen, ob Sie eine höhere Spezialzahlung vornehmen wollen.

Darüber hinaus haben Sie die Option, im Zuge einer Schuldenumschuldung lediglich weiteres Eigenkapital zu beschaffen, z.B. um eine Sanierung Ihres Hauses durchzuführen. Ihr Festzinszeitraum beträgt zwischen 6 und 60 Monat? Sie können auch in diesem Falle im Zuge der Schuldenumschuldung von den derzeit vorteilhaften Zinssätzen aufkommen. Sie können mit diesen Krediten den Zins bis zu 60 Kalendermonate vor dem Ende der Festschreibungszeit absichern.

Ihr Festzinszeitraum beträgt mehr als 60 Jahre? Wenn Ihr Hypothekendarlehen nicht unter das oben genannte Kündigungsrecht der Sonderkündigung steht und noch mehr als 60 Kalendermonate dauert, gibt es keinen klassischen Terminkredit. Doch Vorsicht - wenn Ihr Kredit z.B. vor 8 Jahren vollständig ausbezahlt wurde, können wir bereits heute eine Refinanzierung in 2 Jahren und 6 Wochen vorsehen (freie Beendigung durch Vorkündigungsrecht in 2 Jahren, Ersatz 6 Wochen später), auch wenn die Festzinsperiode z.B. noch weitere 7 Jahre dauert - so ist hier wieder ein Terminkredit möglich.

Dennoch ist es möglich, die für die zukünftige Entwicklung vorteilhaften Zinssätze auf verbindlicher Basis zu fixieren. Für diese Fallbeispiele unterbreiten wir Ihnen gern ein kostenloses Kostenvoranschlag oder überprüfen die Einsatzmöglichkeiten für Sie. Bei uns wird Ihre Umschuldungsoption kostenfrei geprüft! Unabhängig von der Laufzeit Ihrer Kredite - wir überprüfen Ihre vorhandenen Kontrakte und teilen Ihnen mit, welche Optionen Sie haben.

Verlangen Sie jetzt ein unverbindliches Kostenvoranschlag für Ihre Refinanzierung.

Auch interessant

Mehr zum Thema