überbrückungsdarlehen

Überbrückungskredit

Überbrückungskredit Ein Überbrückungskredit ist ein Kreditinstrument . Ein Überbrückungskredit wird, wie der Begriff schon sagt, zur Überbrückung eines Liquiditätsengpasses oder zur Vorfinanzierung einer Anlage verwendet. Charakteristisch für den Überbrückungskredit gegenüber anderen Finanzierungsformen sind die relativ geringe Fälligkeit und die Schnelligkeit, mit der in der Praxis Überbrückungskredite vergeben werden.  

Abhängig vom Darlehensnehmer kann die Dauer eines Überbrückungskredits zwischen einigen Tagen und höchstens einigen wenigen Wochen liegen. Überbrückungskredite werden in der Regel vor allem an Gesellschaften gewährt, die den Zeithorizont so oft oder auch so lange bis z. B. ein beantragtes Darlehen ausgezahlt wird oder ein Debitor seine fällige Forderung ausgleicht.

Für den betreffenden Darlehensnehmer gibt es unterschiedliche Vor- und Nachteile. Für ihn gibt es eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Negativ zu vermerken sind die Zinssätze, die in der Praxis im Vergleich zu langfristigen Darlehen meist weitaus überhöht sind. Außer in der Wirtschaft kommen oft auch Studenten und Absolventen auf der Stufe der Privatkunden vor. Im Falle von Studenten ist die Vergabe eines Überbrückungskredits oft an den Erhalt des BAföG gebunden, dessen Ausschüttung beispielsweise in einem Kalendermonat versehentlich ausgelassen wurde.

Häufig treten die Studierendenwerke in solchen Fällen als Geldgeber für Überbrückungskredite auf. Es ist nicht ungewöhnlich, dass hier Überbrückungskredite unverzinslich oder wenigstens mit einem geringen Zinssatz vergeben werden. Kontokorrentkredite und andere Call-Credits sind per definitionem keine wirklichen Überbrückungskredite, aber ihr Betrieb und ihre Nutzung sind gleich. Beispielsweise sind Kontokorrentkredite aufgrund ihres relativ hoch angesetzten Zinsniveaus (meist mehr als 10% p.a.) nur zur Überbrückung kurzfristiger Lieferengpässe in der Liquidität in Frage kommen.

Es ist wichtig, wie bei allen Arten von Darlehen, unterschiedliche Offerten für einen Überbrückungskredit zu unterscheiden, da die Bedingungen manchmal mehr als nur verschieden sein können.

Überbrückungskredit von der Jobbörse

mein problemm ist, dass ich im september mein letztes eltergeld bekomme und das erste gehalt Mitte nebember ausgezahlt wird. das bedeutet, dass ich im obersten obergeschoss ohne finanzielles bargeld wäre. jetzt habe ich erfahren, dass du eine quasi überbrückungskredit von der arbeitsstätte bekommen kannst. weiß jemand von euch, wie es geht? wie es geht?