Transakt App Mastercard

App Mastercard abschließen

Die Transakt-App macht die Zahlung noch einfacher . Danke - Dank deiner Beschreibung kann ich die App wieder benutzen! Sichere Änderungsprofile D Sie können Ihr "3-D Secure"-Profil jederzeit verändern oder umstellen. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Handy als Benutzer der Transakt-App ausgetauscht haben oder Ihr Kennwort als Benutzer eines festen Kennworts mitgenommen haben. Ihr Wechselgeld gilt für alle vorhandenen und zu einem späteren Zeitpunkt von der Emittentin ausgegebenen Kreditkarten, sofern die Kreditkarten für 3-D Secure freigeschaltet sind.  

Wähle die gewünschte Speicherkarte aus, mit der du dein Profil ändern möchtest. American Express nennt die "3-D Secure"-Technologie American Express SafeKey®. Die " 3-D Secure " Technologie wird bei Mastercard als Mastercard® SecureCode? bezeichnet. Visum bezeichnet die "3-D Secure"-Technologie mit dem Namen Überprüft durch Visum.

tranagieren

Durchführen einer Authentifizierungsbank mit zwei Faktoren auf Ihrem Mobiltelefon, die Sie vor Phishing-Angriffen und anderen Online-Betrügereien schützt, indem Sie Ihr Mobiltelefon nur mit Ihrem Konto (z.B. in einer Bank) verbinden. Die Applikationskrypto verschlüsselt die gesamte Kommunikation zwischen Ihrem Gerät und Ihrem Kontoanbieter (z. B. Bank). Bei der Installation fragt die Anwendung nach der Erlaubnis, die Kamera Ihres Mobiltelefons zum Scannen von QR-Codes zu verwenden.

Wenn Sie in Transakt ein Konto aktivieren möchten, müssen Sie einen QR-Code (oder einen Registrierungscode) eingeben, der Ihnen vom Kontoanbieter zur Verfügung gestellt wurde. Chaque de l'établissement de l'été hat seine eigene Aktivierungspolitik, über die Transakt keine Kontrolle hat. Veuillez kontaktiert den Account-Provider direkt, wenn es Probleme bei der Aktivierung eines Accounts gibt.

Die Anwendung bietet jedes Mal, wenn Sie sich bei einem Konto anmelden möchten, einen sicheren Authentifizierungskanal zwischen Ihrem Mobiltelefon und Ihrem Kontoanbieter unter Verwendung eines eindeutigen digitalen Zertifikats, das von Transakt auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Nach einer einfachen Berührung können Sie Ihre Identität überprüfen und sich sicher anmelden.

Aktualisierung Stand Aprils 2016

Als ich ein brandneues Apple iPod SE kaufte, musste ich auch die Transakt-Anwendung auf dem neuen Gerät einrichten und einrichten. Ich habe kürzlich ein benutztes Apple iPhones 5S gekauft und das ältere iPhones 4 in den Ruhestand verabschiedet. Als ich mein Handy wechselte, musste ich die PhotoTAN-Anwendung von RAffeisen sowie die Transakt-Anwendung von Swisscard AECS AG auf das neue Handy mitbringen.

Das Webinterface von Österreich Online Banking macht es sehr einfach, ein frisches oder zustzliches Smartphone für die PhotoTAN-Anwendung zu aktivieren (vorausgesetzt, Sie haben noch den Aktivierungsschreiben herumliegen), aber Transakt macht es komplizierter. Der erste Ansprechpartner ist die jeweilige Website der Swisscard AECS AG, der Kartengesellschaft meiner Bank. Bei einer Google-Suche komme ich auf die folgende Website:

Das Anklicken der Schaltfläche im Bereich "Profil ändern", die auf die Webseite www.swisscard.ch/credit-suisse/en/customer-service/a-to-z/3-d-secure-change-profile/ verweist, mündet in Leerheit, d.h. im Fachjargon wird ein HTTP 404 erzeugt. Gut.... dann benutzen wir einfach die Webseitensuche des Kreditkartenausstellers und suchen die nicht (mehr?) richtig verknüpfte Webseite basierend auf ihrem Seitentitel:

In der Tat: Sie können sich auf der folgenden Website anmelden und sich einen neuen Freischaltcode für die Transakt 3D Secure-Anwendung per SMS zuschicken lassen: