Sparkonto Zinsen

Sparbuch Zinsen

Durch die Zinserträge wissen Sie jederzeit, welche Zinsen Ihnen bis zum Ende des Jahres gutgeschrieben werden . Das ist mit dem MeinZins-Sparkonto ganz einfach möglich. Das kostenlose Online-Sparkonto mit variablen Zinssätzen, täglicher Verfügbarkeit und monatlichem Zinsguthaben.  

Ihr Vermögen ist bis zu 100.000 pro Personen- und Sparkonto rechtlich geschützt.

Ihr Vermögen ist bis zu 100.000 pro Personen- und Sparkonto rechtlich geschützt. Sie können einen Geldbetrag zwischen 2.000? und 100.000? investieren. Je nach gewählter Kooperationsbank können Sie Ihr Kapital für einen Zeitraum von 3 bis 60 Monate ansparen. Sie können Ihr Online-Sparkonto mit Ihrem Handy beleglos einrichten. Dies ist der kürzeste Weg, um Gelder in einen befristeten Sparplan zu investieren.

Die Auswahl des besten Sparkontos mit den besten Zinssätzen erfolgt von selbst. Sie können andere Offerten von verschiedenen europÃ?ischen Partnern miteinander verknÃ?pfen und das fÃ?r Sie in Frage kommende Offerte aussuchen. Die Zusammenarbeit erfolgt nur mit europaweit tätigen Partnern, die sowohl die besten Zinssätze als auch einen beleglosen Kundenservice bereitstellen. Einzahlungen bis zu einem Betrag von 100.000 sind in allen EU-Mitgliedstaaten europarechtlich durchgesetzt.

Wählen Sie die Duration des Sparbuchs und einer Kooperationsbank. Unter einem Termingeldkonto versteht man, dass Sie einen beliebigen Geldbetrag für einen beliebigen Zeitabschnitt auf einem Sparkonto parken, um in diesem Zeitabschnitt Zinsen zu sparen. Bis zum Ablauf dieser Frist können Sie das Geldbetrag nicht wieder einfordern. Am Ende der Frist wird Ihnen der gesamte Rechnungsbetrag inklusive Zinsen gutgeschrieben.

Sie können den Geldbeutel zwischen 2.000? minimal und 100.000 maximal auswählen. Dies ist ein wichtiger Faktor, warum sich die Kreditinstitute zu höheren Zinssätzen durchringen. Sie erhalten am Ende des Sparmodells nach Ablauf des Sparmodells die Gesamtsumme inklusive aufgelaufener Zinsen mit. Sie sehen hier, mit welchem Wert Sie Ihren Sparvertrag gestartet haben, wie viel Zinsen Sie erhalten und wann der gesamte Wert (Einlage + Zinsen) ausbezahlt wird.

dem Gratis-Sparkonto mit einer 90-Tage-Lastschriftfrist.

Bei den von uns angebotenen Zinssätzen handelt es sich nicht um ein kurzfristig angelegtes Aktionsangebot, sondern um marktgerechte Konditionen, wodurch wir einen attraktiven Zins auf lange Sicht gewährleisten werden. Beispiel: Mit unserem Sparmodell RaabSpar30 offerieren wir Ihnen derzeit einen Anlagebetrag von bis zu 500.000 EUR, der 0,10 %-Punkte über dem Nominalzinssatz des Rabo-Tagesgeldkontos liegen soll - mit RaboSpar90 ist der Zins 0,20 %-Punkte über dem Nennzins.

Im Falle des RaboFestgeldkontos wird der Zins für die ganze Dauer fixiert. Bei allen unseren Festgeldkonten gewährleisten wir den Zins für die ganze Dauer, wenn Sie den ersten Geldbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Eröffnung des Kontos auf das Bankkonto eingezahlt haben - auch wenn der Zins innerhalb dieser Frist gefallen ist.

Im Übrigen: Wenn der Zins in der Zeit zwischen Registrierung und Freischaltung (d.h. der ersten Überweisung) des Accounts angestiegen ist, erhältst du von uns die höhere Rate.