Ratenkredit Zinssatz

Abzinsungsdarlehen Zinssatz

In der BAWAG ist der Zinssatz abhängig von der Bonität der SWK und Anadi . In der BAWAG ist der Zinssatz abhängig von der Bonität der SWK und Anadi. Sollzinsen für ein Ratendarlehen Zu diesen Werten gehört der Nominalzins, der seit der Anwendung der Verbraucherkredit-Richtlinie nahezu ausschliesslich als Kreditzins ausgewiesen wird. Für die Kreditinstitute und Intermediäre besteht nun eine Informationspflicht gegenüber ihren Abnehmern, die jedoch für einen Bonitätsvergleich von untergeordneter Bedeutung ist. Der Fremdkapitalzins wird unter anderem in der Verbraucherkredit-Richtlinie definiert.  

Dementsprechend bedeutet Kreditzinssatz "der Zinssatz, der als fester oder variabler periodischer Anteil angegeben wird und auf Jahresbasis auf die in Anspruch genommenen Kreditbeträge angewendet wird" (Amtsblatt der EU L133/73). Mit anderen Worten, der Nominalzinssatz ist der Zinssatz, den die Schuldner für das ihnen zur Verfugung gestellte Geld aufbringen. Die Fremdkapitalzinsen stellen somit den puren Zinssatz dar.

Sie legt die Bedingungen fest, unter denen die Kreditinstitute von der EZB gegen Stellung von Sicherheitsgarantien Gelder erhalten können. Die Verzinsung wird laufend angepaßt und ist in erster Linie für die Steuerung der Geldund Kapitalmärkte bestimmt. Kreditinstitute können Darlehen zu dementsprechend günstigen Preisen ausgeben. Für Ratenkredite wird in der Regelfall ein fester Fremdkapitalzinssatz festgelegt.

Der Zinssatz ist in diesem Falle über die ganze Darlehenslaufzeit gleich. Der feste Fremdkapitalzinssatz bietet mehr Planbarkeit, da er von vornherein bestimmt, wie kostspielig oder kostengünstig ein Darlehen sein wird. Entscheidend ist jedoch nicht der Nominalzinssatz, sondern der jährliche Effektivzinssatz. Der Fremdkapitalzins (Nominalzinssatz) ist von untergeordneter Bedeutung, da er nicht die komplette Kreditkostenstruktur wiedergibt.

Aus diesem Grund verlangt die Preisindikationsverordnung seit Jahren von Kreditinstituten und Intermediären die Angabe des effektiven Jahreszinses. Jeder, der einen Bonitätsvergleich sucht, sollte sich daher in erster Linie auf den effektiven Zinssatz beschränken, den Fremdkapitalzinssatz aber nicht ganz ignorieren. Nach unserer langjährigen Praxis ist die Creditplus Bank eine der besten Adressen für schnell zugesagte Teilzahlungen.

Zins auf Ratenkrediten

Die Verzinsung des Kredits kann auch als Kreditpreis oder Darlehenspreis bezeichet werden. Der Zinssatz ist geld- oder kapitalmarktabhängig. Sie orientiert sich in der Regel an der Entwicklung von Anbieten und Fordern, an der Duration des Festzinses, an der Hoehe des Kreditausfallrisikos und an der Absicherungsform. Die Jahresprozentsätze gelten für die gesamte Darlehenslaufzeit.

Dementsprechend werden für ein aktuelles Kreditgeschäft keine Zinsänderungen durchgeführt. Der Effektivzinssatz deckt zwar die Gesamtkosten des Darlehens ab, die Diskontierung ist jedoch nicht im Nominalzinssatz enthalten.