Ratenkredit Selbstständige

Teilzahlungskredit für Selbständige

Für Selbständige ist es bekanntlich nicht immer einfach, eine Finanzierung oder einen Kredit für das Unternehmen zu erhalten . Aachen: Wie Selbständige einen Ratenkredit bekommen Es ist nicht immer einfach für Selbständige, einen Ratenkredit zu erhalten. Staatsbedienstete oder Staatsbeamte haben wenig Mühe, einen Ratenkredit zu erhalten. Bei Freelancern ist die Situation ganz anders: Hier können Auftragssituation und Einkommen stark fluktuieren. Da die Darlehensgeber erwarten, dass Selbständige einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, ist die Kreditvergabe an schärfere Bedingungen gebunden.  

Einige Kreditinstitute und Finanzintermediäre erschweren es daher den Selbständigen, überhaupt einen Ratenkredit zu erhalten. Die SKG Banque, die Tarifbank und die Norisbank weigern sich, Kredite an Freelancer zu vergeben. Aber auch die lokal ausgerichteten PSD- und Sparda-Banken kämpfen mit Krediten an Selbständige. Die Verbraucherinformation der Sparkasse West sagt es dazu:

Es werden nur Kredite erteilt, die nicht der kaufmännischen oder freiberuflichen Geschäftstätigkeit zuzurechnen sind. Freelancer können also keine laufenden oder geschäftlichen Konten bei Ihnen haben. Größere private Banken und viele Internet-Institute sind im Kreditgeschäft mit Selbständigen großzügiger: Die Dt. Banken gewähren nicht nur Ratenkredite, sondern übernehmen auch große Bonitätsrisiken, wie z.B. die Eigenheimfinanzierung.

Dies trifft auch dann zu, wenn der Freelancer erst seit kurzem im Geschäftsleben steht. Grundvoraussetzung dafür ist eine ausführliche Beratung und eine ausführliche Kreditwürdigkeitsprüfung, erläutert Eva Grunwald, Leiterin Baufinanzierung der DS. Auch Freelancer im Internet finden hier das, was sie suchen: Die ING-Diba und die Netbank bieten ihre Ratendarlehen auch den Selbständigen an, wenn das Kreditvolumen in privater Nutzung ist.

Dies trifft jedoch nur auf Freelancer wie Rechtsanwälte, Medienschaffende oder Mediziner zu; Handwerker werden mit leeren Händen gelassen. Selbständige können auch bei der Credit Europe und der Volkswagen Financial Services Group einen Ratenkredit beanspruchen, die Zinssätze richten sich jedoch nach ihrer Bonität. Sie müssen bei der VW AG bereits Kundin oder Kunde der Commerzbank sein und für einen Zeitraum von mind. zwei vollen Jahren selbständig tätig sein.

Der Ratenkredit der Barclays Gruppe wird im Zuge der Barclaycard angeboten und steht sowohl Mitarbeitern als auch Freelancern und Selbständigen zur Verfuegung. Obwohl die DKB keine Ratenkredite an Selbständige gewährt, macht sie für bestimmte Berufsstände eine Ausnahme: Rechtsanwälte, Mediziner, Steuerberater in der Schweiz oder notarielle Begünstigte bekommen bei guter Kreditwürdigkeit auch einen Konsumentenkredit. Freelancer können auch vorteilhafte Ratenkredite von C & A Money (ab 3,95 Prozentpunkten Effektivzinssatz) und Smart Sofortkredit (6,9 Prozentpunkten Effektivzinssatz) in Anspruch nehmen.

Bei der Vergabe von Darlehen gibt es für Selbständige andere Voraussetzungen als für Arbeitnehmer. Grundsätzlich verlangen die Kreditanstalten, dass die selbständige Erwerbstätigkeit für einen Zeitraum von zwei bis drei Jahren existiert, dass der Bewerber ein positives Ergebnis oder eine Bilanz einreichen kann und dass es keine Schufa-Negative gibt. Für den Erhalt eines Ratenkredits muss der Sitz in Deutschland sein.

Bereits jetzt erkundigen sich viele Kreditinstitute wie die VW Bank, Smava Sofortkredit und ING-Diba nach dem Zivilstand in der Online-Anmeldung und bieten damit die Möglichkeit, die Bonität auf eine breite Basis zu stellen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Bonität zu überprüfen.