Rahmenkredit Ing Diba

Kreditlinie Ing Diba

Aktuelle Informationen zum Rahmenkredit (kredite_fuer_selbstanddige) der ING-DiBa finden Sie hier . Mit dem Rahmendarlehen ING-DiBa lassen sich teure Überziehungszinsen gut umplanen. Die ING DiBa-Kreditlinie | Für viele Verbraucher ist der Kontokorrentkredit die bequemste Möglichkeit, kurzfristig Geld zu beschaffen. ING-DiBa bietet seinen Kunden die Möglichkeit, eine Kreditlinie in Anspruch zu nehmen. Das Rahmenkredit der ING-DiBa kann als permanente Geldreserve genutzt werden und stellt eine empfehlenswerte Alternative zum Kontokorrentkredit dar.  

INDIBA Rahmenkredit. Mikrokredite.

Stets über eine Geldrücklage verfügen, immer wieder Money für haben überraschende Einkäufe, borgen sich immer und überall etwas, ohne ein Stipendium an müssen zu stellen - das ist es, was Sie mit dem Rahmenkredit von InDiBa erhalten. Günstige Zinssätze, gerechte und flexible Konditionen sind Gründe dafür, dass "für miteinander spricht": Vorteile: Gesicherter Kredit: Ungesicherter Kredit: Identifikationsbedingungen: Optimal Für:

ING-DiBa: Rahmenkredit bringt Zinshälfte für die Zinsen

Die Kontokorrentkredite sind für viele Konsumenten die günstigste Möglichkeit, auf kurze Sicht Gelder zu erwirtschaften. Trotz des im Allgemeinen sehr tiefen Zinsniveaus berechnen viele Kreditinstitute immer noch sehr hoch verzinsliche Überziehungskredite für das Kontokorrent. Der durchschnittliche Zinssatz für die variablen Kredite ist zweistellig, bei einigen Kreditinstituten beläuft er sich gar auf 14 vH.

Die Kontokorrentkredite sollten tatsächlich nur für kurze Überbrückungszwecke ausgenutzt werden. Oftmals ziehen die Bankkunden ihre Girokonten monatelang übermäßig in Anspruch. In der Regel ist dies der Fall. Viele Konsumenten wissen nicht einmal, dass sie ihre Lebenshaltungskosten von nun an signifikant reduzieren können, wenn sie anstelle einer Disposition eine Kreditlinie oder einen Call-Kredit in Anspruch genommen haben. Dieses Darlehen ist ebenso variabel wie der Kontokorrentkredit, hat aber in der Regel einen wesentlich geringeren Zinsanteil.

Ähnlich wie bei Kontokorrentkrediten werden dann nur noch die effektiv in Anspruch genommenen Mittel verzinst. Je nach Provider gibt es unterschiedliche Rückzahlungsbedingungen für das Rahmendarlehen: Manche Kreditinstitute geben nicht an, wann das Darlehen zurückzuzahlen ist, andere verlangen eine minimale Rückzahlungsrate von oft zwei bis drei Prozentpunkten des in Anspruch genommenen Darlehens pro Monat.

Mindestens die angefallenen Fremdkapitalzinsen sind so zu bezahlen, dass der Verbraucher nicht in die Verschuldungsspirale eintritt. Achtung: Viele Anbieter bieten auch Kredite für Kundinnen und Kundschaft an, die ein laufendes Konto bei einer anderen Bank haben. Jeder, der den Wechsel von Kontokorrentkrediten zu Rahmenkrediten durchführt, kann viel Kosten einsparen, ohne den Komfort zu beeinträchtigen, wie ein Beispiel zeigt:

Jeder, der 8.000 EUR über einen Zeitabschnitt von sechs Monate hinweg finanziert, bezahlt rund 570 EUR an Zins- und Aufzinsung auf einen Kontokorrentkredit mit einem Sollzinssatz von 14 Prozentpunkten und der gewohnten Vierteljahreszinsen. Ein Rahmenkredit mit einem Kreditzins von 7 Prozentpunkten und der gewohnten Monatszinsberechnung kostet dagegen nur 284 EUR.

Hinweis: Darlehensnehmer sollten diejenigen Finanzinstitute bevorzugt wählen, die sich mit einem günstigen Kreditzins für ein Rahmendarlehen zufrieden geben, auf eine Bearbeitungspauschale verzichtet und eine variable Kreditrückzahlung ermöglicht.