Prepaid Mastercard Kostenlos

Vorausbezahlte Mastercard Kostenlos

In der STA Travel Shop, kostenlos . Du hast noch keine kostenlose Einsteiger-Kreditkarte (World Mastercard oder Mastercard Prepaid: Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen). Der Prepaid-Kredit als Kreditkarte ohne Schufa ist längst kein Merkmal mehr für die schlechte Bonität des Kunden.  

Schülerausweis

Wird Ihre Kreditkarte außerhalb der Eurozone eingesetzt, wird kein Mastercard®-Wechselkurs angewandt. Schulungen werden über unseren automatischen Telefonservice und Kundendienst angekündigt. Neben den von uns genannten Kursen werden keine weiteren Kosten oder Kommissionen erhoben. Die Mastercard ist eine eingetragene Marke von Mastercard International Incorporated. Kartenaussteller ist die Wirecard Card Solutions Ltd ("WDCS"), die ein Lizenzpartner von Mastercard International Inc. ist.

Kostenlos aus dem deutschen Netz, Preise für Mobiltelefone können abweichen.

Prepaid-Kreditkarten werden immer populärer.

Nach wie vor denken viele Konsumenten an eine allseits einsetzbare und vor allem mit einer Kreditlinie versehene Karte als Zahlungsart. Dennoch setzen nach heutigem Stand immer mehr Bankenkunden auf eine Prepaid-Kreditkarte. Dies ist eine beliebte Zahlungsmethode, die mehr denn je gefragt ist, was verschiedene Anlässe hat.

Deshalb enthält die Prepaid-Kreditkarte alle Funktionen der Kreditkart, mit Ausnahme der Möglichkeit, dass kein Kreditrahmen verfügbar ist. Worin unterscheidet sich eine Prepaid-Kreditkarte? Der Prepaid-Kredit ist derzeit eine der gängigsten Kreditkartenvarianten. Im Unterschied zu herkömmlichen Karten ist das wichtigste Merkmal der Prepaid-Kreditkarte, dass die Karten kein Kreditkartenlimit haben.

Dadurch sind Transaktionen mit der Prepaid-Kreditkarte nur zulässig, wenn das Haben auf dem Kreditorenkonto für die vorgesehene Auszahlung ausreichend ist. Daher ist es Ihnen nicht möglich, Ihr Bankkonto zu überschreiben oder eine Kreditlinie mit einer Prepaid-Kreditkarte zu inanspruchnehmen. Neben der Möglichkeit, mit der Prepaid-Kreditkarte nur über Ihr Kreditguthaben zu disponieren, enthält die Karte auch alle gängigen Funktionen des Zahlungsverkehrs.

D. h. mit der Prepaid-Kreditkarte können Sie unter anderem folgende Tätigkeiten auslösen. Sicher ist die Prepaid-Kreditkarte auch deshalb so populär, weil alle üblichen Funktionen des Zahlungsverkehrs nutzbar sind, so dass es einigen Kundinnen und Anwendern nichts ausmacht, dass keine Kreditlinie zur Auswahl steht. Vielmehr setzen immer mehr Konsumenten ganz bewußt auf die Prepaid-Kreditkarte, weil sie keine Kreditlinie haben und damit das Risiko laufen wollen, sich kriechend zu verschulden oder die genutzte Kreditlinie immer stärker zu nutzen.

FÃ?r wen sind Prepaid-Kreditkarten besonders gut da? Zu Beginn gaben die Kreditinstitute Prepaid-Kreditkarten vor allem an solche Kundinnen und Kundschaft aus, die nicht über eine hinreichende Kreditwürdigkeit verfügen, um eine herkömmliche Karte mit einem integrierten Kreditrahmen zu erwerben. Dies ist in weiten Teilen auch heute noch der Fall, so dass Prepaid-Kreditkarten vor allem bei den nachfolgenden Abnehmergruppen relativ verbreitet sind:

Oft gibt es noch Kundinnen und Servicekunden, die oft nicht über eine hinreichende Kreditwürdigkeit verfügen, um einen oder nur eine herkömmliche oder eine mit einem Kreditrahmen versehene Kredikarte zu bekommen. Was sind die Dienstleistungen der Prepaid-Kreditkarte? Neben den oben beschriebenen Funktionen des Zahlungsverkehrs gibt es nur wenige Möglichkeiten für Prepaid-Kreditkarten, bei denen die Karten mit Zusatzleistungen aufwarten.

Sie können bei einigen Providern an einem Bonussystem teilhaben oder bestimmte Vergünstigungen von gewissen Geschäftspartnern der ausstellenden Hausbank in Anspruch nehmen, wenn Sie dort mit der Prepaid-Kreditkarte bezahlen. Allerdings werden mit Prepaid-Kreditkarten kaum eine Reiseversicherung oder spezielle Dienstleistungen, wie sie oft bei so genannten Premium-Kreditkarten angeboten werden, angeboten.

Aus dieser Sicht eignet sich die Karte besonders für diejenigen Kundinnen und Konsumenten, die von ihrer Karte keine Zusatzleistungen verlangen, sondern sie nur im Zahlungsverkehr nutzen wollen. In der jüngsten Forschung zur Fragestellung, warum Prepaid-Kreditkarten so populär sind, ist eines klar geworden: Neben den verhältnismäßig niedrigen Anschaffungskosten, die Prepaid-Kreditkarten im Allgemeinen im Gegensatz zu Premium-Kreditkarten verursachen können, betrachten immer mehr Kundinnen und kunden das Fehlen eines Kreditlimits als ein Aushängeschild.

Deshalb wird die kreditlimitlose Karte, d.h. die Prepaid-Kreditkarte, oft als sicher im Gegensatz zu herkömmlichen Kredit- oder Premium-Kreditkarten erachtet. Natürlich können unrechtmäßige Veräußerungen auch über eine Prepaid-Kreditkarte erfolgen, diese sind aber auf das verfügbare Kreditguthaben beschränkt. Durch die große Popularität gibt es inzwischen weit mehr als 50 Anbieter im Umfeld der Prepaid-Kreditkarten.

Weil sich die verschiedenen Kreditkarten weniger in den Dienstleistungen, sondern mehr in den Bedingungen widerspiegeln, wird ein Angebotsvergleich empfohlen. Bei der Gegenüberstellung der Bedingungen liegt der Fokus natürlich auf den Ausgaben, daher sollten Sie besonders auf die nachfolgenden Kostenpositionen achten: Im Hinblick auf diese Belastungen können sich die Offerten im Prepaidbereich stark von einander abgrenzen. Das macht einen Abgleich aus.

Es gibt gute Argumente, warum Prepaid-Kreditkarten derzeit beliebter sind als je zuvor. Für Prepaid-Kreditkarten gibt es keine Alternative. Vor allem nicht allzu gute Bonitäten sind es aber, die von der Prepaid-Kreditkarte profitieren, um die typischen Funktionen des Zahlungsverkehrs zu verwenden. Damit kann jede Prepaid-Kreditkarte problemlos im Geschäft bezahlt, im Internet eingekauft oder z.B. im Feiertag an einem Bankautomaten Geld abgehoben werden.

Auch bonitätsstarke Verbraucher setzen immer mehr auf eine Prepaid-Kreditkarte, da das Fehlen einer Kreditlinie das Verlustrisiko durch unbefugte Dispositionen mindert. Darüber hinaus stellen so genannte geprägte Karten sicher, dass die Prepaid-Kreditkarte zunehmend nicht mehr von einer herkömmlichen Karte unterscheidbar ist.