Millionen Kredit Bekommen

kredit erhalten

manche Kreditanträge werden gar nicht erst gestellt . Der Grundgedanke war, dass man ein Darlehen auf das Bruttoeinkommen bekommen konnte, jetzt kann man ein schnelles Darlehen zu Spitzenzinsen bekommen. Crowdlending: Wie das Internet Credit arbeitet Der Bundesligist Hertha BSC Berlin hat gerade eine Millionen Dollar von seinen Zuschauern gesammelt. Kein Fußballverein hat es je geschafft, sich so rasch so hoch zu schulden. Ermöglicht wurde dies durch die erst im vergangenen Jahr eingerichtete Credit-Plattform Kapilendo.  

Um der " Greisin " Hertha etwas zu schenken, musste man sich am vergangenen Samstag nur auf der Internet-Seite www.kapilendo. de, der Kaution des blau-weißen Klicks, anmelden und den gewünschten Betrag transferieren - mind esten 100 EUR, max. 100.000 EUR.

Die Zusage an die Investoren: Wenn alles glatt geht, haben sie bis 2019 ihr Kapital zurück, inklusive eines Zinssatzes von 4,5 Jahren. "Crowdlending " ist der Name dieser Organisation. Anstatt bei den Kreditinstituten nach Krediten zu fragen, fragen Privatpersonen, Selbständige und immer mehr auch Firmen die "Menge", die anonymen Massen im Internet, nach Krediten - gegen Aufschlag.

Nach einer Risikobewertung bestimmen die Plattforme, wie viel Zins ein Darlehensgeber bekommt. Aber die neuen Offerten haben ihre Fallstricke - sowohl für Schuldner als auch für Darlehensgeber. Ihre Aktivitäten verstehen die Podien vor allem als einen Anschlag auf die bestehenden Kreditanstalten. "Es gibt immer weniger Möglichkeiten, Menschen mit Krediten zu versorgen", sagt Raffael Johnen, Begründer und CEO von Auxmoney, dem Marktleader in Deutschland.

Er hat seit 2007 200 Millionen EUR an Schuldner ausbezahlt, allein im Jahr zuvor waren es 100 Millionen EUR. "Idealerweise hat der Darlehensnehmer sein Guthaben innerhalb von 48 Std. auf seinem Konto", sagt Johnen. Oftmals brauchen die Kreditinstitute mehrere Kalenderwochen, was für Selbständige zu lang ist. Selbst bei den Platformen kann es mehrere Monate in Anspruch nehmen, bis das Kapital fließen kann - wenn es überhaupt läuft.

Der Kreditantrag muss zwei Hindernisse überwinden. Und dann kommt die Menge ins Spiel. Hier. Ähnlich wie bei den entsprechenden Geldsammelformen Crowdfunding und Crowdinvesting wird das Vorhaben den Investoren auf der Vermittlungsplattform vorgestellt. Wenn es bei "Verleih" um Darlehen geht, sei es für einen eigenen Dachbodenausbau oder den Kauf einer Kaffeemaschine im Unternehmen, ist "Finanzierung" gleichbedeutend mit der Bitte um Spenden, zum Beispiel wenn ein Kunstschaffender für einen Spielfilm Gelder benötigt.

Bei der Investition fragen die Stifter nach Anfangskapital, das die Menge an Aktien der neuen Gesellschaft aufnimmt. So hätte beispielsweise Herr H. höchstens 30 Tage Zeit gehabt, um Kreditverpflichtungen für die eine Mio. aufzubringen. Erst wenn die Menge das Vorhaben so gut einschätzt, dass die vorgegebene Menge auch wirklich erzielt wird, wird es Gelder geben.

Investoren sind auf Bonitätsplattformen ab 25 EUR präsent. Der geringe Anfangsbetrag ermöglicht es den Sparern, das Verlustrisiko zu diversifizieren - nicht jeder Darlehensnehmer kann das aufgenommene Kapital auch wirklich zuruckzahlen. Auf seiner Website schlägt Auxmoney vor, eine Investitionssumme von 2500 EUR auf 100 Kreditvorhaben zu übertragen. Für die Klassifizierung der angebotenen Zinssätze ist es jedoch von entscheidender Bedeutung, dass die Risikobewertungen auf den Platformen langfristig zu den korrekten Resultaten anregen.

Weil die meisten Platformen noch sehr junge sind, fehlt es an Erfahrungen, wie viele Krediten am Ende wirklich scheitern werden. "â??Investoren mÃ?ssen sich dessen bewuÃ?t sein, dass eine Hausbank den Kredit möglicherweise bereits abgelehnt hatâ??, sagt Dorothea Poppy vom Bund esschutz der Verbraucherschuetzen. Für den Investor hat der Versicherer aus seiner Perspektive zu lasche Sicherheitsvorkehrungen getroffen: Der Höchstbetrag, den ein Bausparer pro Kredit anlegen kann, wurde auf EUR 10000 festgesetzt.

Darüber hinaus ist der Darlehensnehmer zur Erstellung eines Wertpapierprospekts mit detaillierten Risikoinformationen angehalten, jedoch nur dann, wenn der Kreditbedarf die bisher nicht eingetretene 2,5 Mio. Euro-Marke überschreitet. Noch müssen die Plattforme nachweisen, dass sie eigentlich besser sind als Bänke. Dies ist nicht leicht, vor allem bei den traditionellen Verbraucherkrediten von 5000 oder 10000 EUR.

Bei diesen Kreditgrößen haben die Kreditinstitute sehr leistungsfähige und damit vorteilhafte Prozesse aufgebaut, innerhalb von wenigen Augenblicken entscheidet eine Maschine, ob der Kredit bewilligt wird oder nicht. Einer der deutschsprachigen Vorreiter des " Kredites von der Privatperson zur Privatperson " hat mit Schmava bereits die Konsequenzen gezogen: Wie Auxmoney, das seit 2007 auf dem heimischen Handelsmarkt ist, bietet die Berlinerin noch Privatkredite an, vermittelt aber vor allem Verbraucherkredite aus den Werken der Bank.

Dabei haben die Publikumslieblinge der neuen Altersgruppe - die meisten sind jünger als zwei Jahre - von vornherein einen anderen Fokus: Sie wollen keine Konsumentenkredite vermittel. "Wenigstens kleine Firmenkredite sind für Kreditinstitute schwerer zu werten, sie machen mehr Aufwand und verursachen hohe Kosten", sagt Matthias Knecht von Fundingcircle.

Im Falle von Finanzierungen zwischen EUR 20000 und EUR 20000 lohnt es sich nicht, dass sich die Institutionen für einen Kreditanalysten das Institut genauer ansehen, weshalb das Zinsniveau der Bank an den Finanzierungen auf jeden Fall recht niedrig ist. Durch die Finanzierung mindestens eines kleinen Teils ihrer Verschuldung über die Plattforme machen sie sich weniger abhängig von Kreditinstituten und den Finanzmärkten.

Investoren aus der Menge müssen sich darüber im Klaren sein, dass sie möglicherweise einige Kreditanträge überhaupt nicht zu sehen bekommen. "Die Asset-Klasse Kredit haben Versicherungsgesellschaften, Credit Funds und Hedge Funds entdeckt", sagt Robin Buschmann, der Begründer der kürzlich eingeführten Giromatch-Plattform. In den USA ist der Kredit im Netz als eigenständige Asset-Klasse bereits heute üblich.

Kleine Investoren haben kaum eine Möglichkeit, die dort vorhandenen Platformen in die Finger zu bekommen. Letztes Jahr erregte die Firma Auxmoney mit der Bekanntgabe, dass der Versicherungskonzern Ägon 150 Millionen EUR in Darlehen von der Bank stecken will. Der Bundesligist Hertha hatte nicht die Absicht, von solchen Fachleuten zu sammeln.

Nach Angaben der Kapilendo-Plattform kamen die eine Millionen EUR, mit denen der Verband seine Digitalaktivitäten deutlich ausbaut, ausschliesslich von privaten Investoren.