Kurzkredite 6 Monate

Kurzfristige Darlehen 6 Monate

Die zweite Disposition ist in den ersten 6 Monaten zinslos ! Maximal 25.000 ?, niedrige Zinsen und Rückzahlung in 6 Monaten. Bestimmen Sie Ihre Monatsrate!  

Privat: Sie können den Kreditbetrag von 1.500 bis 80.000 Euro3 sowie Ihre gewünschte Laufzeit von 6 bis 96 Monaten frei wählen.

Das kurzfristige Darlehen für KMU: Die Lösung für ein effizientes Darlehen für KMUs

Ist ein Großschuldner gescheitert, muss materielles Kapital vorgefinanziert werden, die Zahlungsfähigkeit vorübergehend gedeckt oder das Wirtschaftswachstum angekurbelt werden? Durch unseren KMU-Kurzdarlehen können mittelständische Unternehmen kurzfristige und attraktive Liquiditätskonditionen bereitstellen. Der Kurzzeitkredit für kleine und mittlere Unternehmen hat eine Laufzeit von einem bis sechs Monaten. Einer der wesentlichen Vorzüge ist, dass Sie erst am Ende der Frist die gesamten Kosten (Kreditbetrag und Zinsen) zurückzahlen müssen.

Hier entfällt die Abschreibung oder die Monatsraten. Machen Sie von diesem Vorzug Gebrauch und bezahlen Sie Abrechnungen vor oder nach saisonalen Ausschlägen ohne aufwendige Zwischenzahlungen. Das Factoring ist eine Methode, um kurzfristig liquide Mittel aus dem Forderungsbuch zu beschaffen, ohne auf die Zahlung der Faktura durch Ihren Kunden zu warten. Du übergibst deine Faktura an den Factoring-Anbieter und erhältst dafür eine Gegenleistung.

Ein weiterer Vorteil des Faktorings ist, dass die Faktura nur als Sicherheiten fungiert und Sie ein Darlehen auszahlen. Um überhaupt das Faktorisieren einsetzen zu können, müssen Sie als mittelständisches Untenehmen in der Lage sein, eine Geschäftsverbindung zu veräußern oder als Sicherheiten auszuweisen. Wir wollen Ihnen mit unserem SMEs-Kurzkredit eine vorteilhafte Variante zum Faktorisieren bieten. Für einen KMU-Kurzfristkredit nehmen wir jedoch eine ganzheitliche Sicht auf Ihr Unternehmertum ein und überprüfen Ihren Auftrag mit den Anforderungen einer Bonitätsprüfung.

Falls Sie Ihr Forderungsbuch als Kaution hinterlegt haben, können wir Ihnen günstigere Bedingungen unterbreiten. Wozu können Sie den KMU-Kurzdarlehen verwenden? Zur Vorfinanzierung Ihres Umlaufvermögens. ¿Wie arbeitet der KMU-Kurzdarlehen? Sie haben auf unserer Website für Geschäftskredite die Option, mit unserem Darlehensrechner den Darlehensbetrag und die Kreditlaufzeit zu ermitteln. Dementsprechend können Sie Ihre Monatsrate anzeigen und erste Pläne für Ihr Darlehen machen.

Bislang konnten Sie eine Frist zwischen 12 und 60 Monate wählen. Bei unserem KMU-Kurzdarlehen haben Sie jetzt die Option, Ihre Kreditlaufzeit zwischen einem und sechs Monate vorzugeben. Wenn Sie sich innerhalb dieser Frist für einen Firmenkredit bei uns angemeldet haben, nutzen Sie die Vorteile unseres KMU-Kurzdarlehens aus.

Verwenden Sie den KMU-Kurzdarlehen, wenn Sie Ihre Liquiditätssituation verbessern, Forschungsvorhaben mitfinanzieren oder in das Unternehmenswachstum Ihres Hauses mitfinanzieren wollen. Natürlich können Sie mit dem KMU-Kurzdarlehen auch bestehende Darlehen umwandeln. Sie haben auf unserer Übersichtsseite für KMU die Wahl zwischen unterschiedlichen Anforderungen. Bei unserem KMU-Shortkredit haben Sie als Investor die Chance, in eine völlig neue Anlageklasse zu blicken.

Wichtiger Hinweis für Sie als Investor: Wenn Sie in einen KMU-Kurzdarlehen investieren wollen, ist ein Einzugsverfahren ("LSV+/Debit Direct") erforderlich. Andernfalls ist eine Investition in einen KMU-Kurzdarlehen nicht möglich. Da es sich bei dem KMU-Kurzdarlehen um eine völlig neue Art von Darlehen handelt, kommt der Solidaritätsvertrag zwischen allen Investoren desselben Ratingniveaus zur Anwendung, die an einem KMU-Kurzdarlehen beteiligt sind.

Als Investor können Sie Ihre Investments auf dem Zweitmarkt aufgrund ihrer kurzfristigen Duration nicht weiterverkaufen.