Kreditzinsen 2016

Darlehenszinsen 2016

Die Daten des Datensatzes "Kreditzinsen" für die USA enthalten Daten von 1960 bis 2016, so dass die Inflation derzeit (Frühjahr 2017) erstmals wieder auf über 2% in der Eurozone steigt . Zinssätze für Festhypotheken in der Schweiz nach Art des Immobilienkäufers bis 2016 - Umfrage zur Bewertung von Immobilienanlagen in Österreich im Jahr 2013. Kreditzinsen. In Oberösterreich nun 82 Raiffeisenbanken, statt 85 wie 2016.  

Darlehenszinsen 2016: Was der Beginn des neuen Jahres bringen wird, ist zu sagen.

Was lässt sich aus den Kursverlusten an den Börsen, dem Rückgang der Ölpreise, dem Rekordniveau der Unternehmensanleihen und dem erneuten Anstieg der Konjunkturrisiken für die Entwicklung der Zinssätze im Inlandskreditgeschäft ableiten? Seit Jahren sind die Zinsen für deutsche Regierungsanleihen ein wesentlicher Gradmesser für die Risikovermeidung an den Finanzmärkten: Mit sinkenden Zinsen befürchten die Börsenteilnehmer Krisensituationen, Erschütterungen und Kurseinbrüche am Markt.

Wenn der BUND-Future einen Preis von mehr als 160 Zählern erzielt, ist die Verzinsung dieser Schuldverschreibung negativ: Von den heute investierten EUR 107.000 fließt in den kommenden zehn Jahren weniger als EUR 107.000 mit Zinsen und Tilgungen zurück. Der Aktienkurs stieg in den ersten zwei Kalenderwochen nach dem Jahresschluss erneut signifikant an und schloss am Donnerstag bei 160,28. Die Zinsen am Rentenmarkt haben Auswirkungen auf das Aktivgeschäft - aber in welche Richtungen?

Je weniger Kreditinstitute für die über den Anleihenmarkt erworbene Liquiditätsbeschaffung aufkommen müssen, umso billiger sollten die Darlehen für die Endverbraucher sein. Für eine Lagebeurteilung ist der BUND-Future allein jedoch nicht ausreichend, da zum einen der Preis nicht die Refinanzierungskonditionen der Kreditinstitute, sondern die des Landes widerspiegelt und zum anderen nichts über die anderen Preiskomponenten eines Darlehens (insbesondere Verwaltungskosten und Adressenausfallrisiko ) ausgibt.

Nach Angaben des SCHUFA Credit Compass ist die Kreditausfallrate im dt. Konsumkreditgeschäft in den letzten Jahren mit rund 2,5% unverändert geblieben und wird sich in diesem Jahr kaum wesentlich ändern. Gleiches trifft auf die administrativen Kosten zu, die 2016 nicht durch weitere rechtliche Anforderungen angehoben werden und die (noch) nicht durch neue Prozesse wie Videoidentität gesenkt werden sollten.

Dagegen sind die Risikoaufschläge für Rentenpapiere von inländischen Kreditinstituten in den letzten Wochen eher angestiegen. Dies zeigt sich zum Beispiel in einem Kursverlauf im Bund-Future im Vergleich zu einer im Septembers 2012 fälligen Deutsche Bank-Anleihe: Der BUND-Future hat seit Ende Sept. 0,75 Prozent zugelegt, während der Preis der Schuldverschreibung der größten deutschsprachigen Großbank um 0,25 Prozent fiel.

Verteuert sich die Umfinanzierung von Ratendarlehen? Eine Aussage von Andrew Roberts, Chef-Analyst der Royal State of Scotland, die in den letzten Tagen viel Aufmerksamkeit in der Aktienmarktberichterstattung erregt hat, fügt sich gut in diese Richtung ein. Obwohl die Bewertungen der Deutsche Postbank sehr gut sind, gehören sie nicht zu dieser hervorgehobenen Rubrik, die in der Regel den Bundesländern vorbehalten ist.

Wenn sich diese neuen Tendenzen fortsetzten, werden die Kreditinstitute in Zukunft wieder erhöhte Zinsen für die Umfinanzierung von Ratendarlehen anbieten müssen. Denn ein Hauptziel der losen Währungspolitik ist seit Jahren die Stimulierung der Kredite in der Euro-Zone. Die rapide Senkung des Erdölpreises und die konjunkturelle Schwäche in China wirken sich bestenfalls indirekt auf das Aktivgeschäft aus:

Kurz gesagt, das Aktivgeschäft im Jahr 2016 wird voraussichtlich von der Entwicklung der Konjunktur in Europa und weltweit geprägt sein: Derzeit ist es nicht sinnvoll, aus Furcht vor ansteigenden Zinssätzen in die Finanzierung von Projekten zu stürzen oder diese in der Erwartung fallender Zinssätze zu verschieben. Es gibt einfach keinen guten Anlass dafür, denn die Zinssätze sind bereits tief und zu dramatische Verzerrungen werden von der EZB wahrscheinlich aufhalten.