Kreditprüfung Online

Bonitätsprüfung online

Die neuen Vorschriften für die Kreditprüfung: Sag mir, wie viel ich wirklich kann ! Die neuen Vorschriften für die Kreditprüfung Sagen Sie mir, wie viel ich wirklich kann! Unter anderem erheben solche Konzerne wie die Österreichische Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Schufa) Informationen von mehreren tausend Menschen in Deutschland und werten deren Bonität aus - aber oft sind die hinterlegten Informationen fehlerhaft. Nun können die Bewohner ihre Eingaben leicht nachprüfen. Ob Mobilfunkbetreiber, Versandhandel oder Autovermietung, ob neu gewonnene Kundinnen und Servicekunden ein zusätzliches Restrisiko bedeuten, wird von den Anbietern stillschweigend geprüft.  

Also, ob es ein Risiko gibt, dass sie ihre Wechsel nicht bezahlen oder keinen Service für ein Darlehen leisten. Korrespondierende Angaben sind für die Unternehmen einfach zu haben: Kreditagenturen wie die Weltkreditorganisation sammelt alle Arten von Bürgerdaten und vergibt zur Beurteilung der Bonität 1 bis 1000 Punkten - das so genannte Punktesystem.

Alleine in der Region registriert die ungarische Landesregierung 220.000 Anträge pro Tag. Diese Auswertung war für die Auftraggeber bisher kaum durchschaubar. Oftmals erkannten sie erst, als ein Mobilfunkvertrag abgewiesen wurde oder ein Versandhaus nur gegen Vorauszahlung geliefert wurde, dass etwas mit ihrer Einstufung wahrscheinlich nicht in Ordnung war. Anders seit diesem Donnerstag: Durch eine Novellierung des BDSG haben die Staatsbürger nun das Recht, sich über ihre Eintragungen in Auskunfteien zu informieren.

Dazu müssen die Kreditagenturen nicht nur angeben, welche Information sie aufbewahrt haben, sondern auch, woher die gesammelten oder an wen die gesammelten Zahlen übermittelt wurden. Stellt sich heraus, dass die gespeicherte Information unrichtig ist, müssen die Datenfirmen sie so schnell wie möglich korrigieren. Damit nicht genug: Auch andere Unternehmen wie Versandhandelsunternehmen oder Mobilfunkanbieter müssen in Zukunft ihre Begründung angeben, wenn sie sich weigern, ein Darlehen zu zahlen.

"Die Konsumenten sollten auf eindeutige Information bestehen", sagt Gerd Billen, Vorsitzender des Bundesverbandes der Verbraucherorganisationen (vzbv). Die Folge: Die Auswertung der Kreditbüros ist oft eher nachlässig, in Zufallsstichproben waren ganze 45 Prozentpunkte der abgespeicherten Daten nicht richtig. Als bekanntestes Einzelunternehmen der Welt verarbeitet die ungarische Zentralbank (Schufa) zum Beispiel mehrere hundert Milliarden Euro an Daten über die Solvenz von 65 Milliarden Bürger.

Bei jeder Eröffnung eines Girokontos und bei jedem Kredit wird dies an das vom Bankensektor unterstützte Amt berichtet. Auch über Verschuldung, aktuelle Mahnwesen und die Anzahl der EC- und Kreditkarten im Wallet kennt die Schmiergeldgeberin. Oftmals konzentriert man sich mehr als die Sheufa auf die Information über die Einkommensverhältnisse oder das Kapital der Menschen.

Weil die Beurteilung der Bonität oft nicht nur Aufschluss über das Zahlungsmoral gibt. Eine wichtige Funktion haben auch die allgemeinen Statistiken wie z. B. Lebensalter, Zivilstand oder Wohnsitz. Das macht die Wertung besonders unsolide: Einzelne Kennzahlen, wie z.B. ein gutes Gehalt oder eine Festanstellung, werden oft nicht in die Kalkulation einbezogen.

Mit all dem Wissen, das ich den Darlehensgebern zeige, wenn sie nach Informationen über das Einkommen und die finanzielle Situation ihrer Klienten fragen: Der Kreditantragsteller hat seine Fragestellungen auf einem Fragenkatalog zusammengestellt, so dass er ihm eine vollständige Selbstanzeige erteilen kann und bestenfalls die Genauigkeit der Kerninformationen bei einer Kreditagentur in Frage stellt, z.B. als

a) es gibt andere Darlehen, die nicht zurückgezahlt wurden b) es gibt Anzeichen für unfaire Praktiken c) es gibt andere Fakten, die die Gewährung von Krediten verhindern Alle anderen Informationen verschieben die Zuständigkeit für eine Kreditbewertung auf anonymisierte Bewertungssysteme, die jeden potenziellen Darlehensnehmer einem würdelosen Personenprüfungsverfahren aussetzen. Ein Weg nach draußen: Verzicht auf Darlehen und Überziehungsverträge:

Hier sollte eine konsequent streitende Hausbank auf weitere Informationen verzichtet und die Geschäftsbeziehung ohne weiteres aufbauen. Welche Rechte hat eine Hausbank, wenn ich aus wesentlichen Gründen nicht gewillt bin, ein Darlehen in irgendeiner Weise aufzunehmen oder mein Bankkonto zu überzieht?