Kredit und Kapital

Darlehen und Kapital

Ungeachtet niedriger Zinsen und einer Fülle von Liquidität am Kapitalmarkt bekommt nicht jedes Unternehmen einen Kredit. Angefangen bei der Überakkumulation des Kapitals bis hin zur aktuellen Krise des Geldes von Hans-Peter Büttner. Auf was die Geldgeber achten Ungeachtet der niedrigen Zinssätze und der Fülle an Liquidität am Finanzmarkt erhält nicht jedes Untenehmen leicht einen Kredit. Im Folgenden erfahren Sie, welchen Stellenwert ein Darlehen hat und wie ein gut vorbereiteter Darlehensantrag Ihre Kreditchancen verbessert. Worum geht es bei einem Darlehensvertrag?

Natürlich gibt es keine standardisierten Bewertungskriterien für einen Anträgen.

Die Bewertungsstandards werden von jedem Investor selbst festgelegt. Eines haben sie aber alle gemeinsam: Am Ende wollen sie das investierte Kapital plus Zins zurück. Als Bewerber ist es Ihre Pflicht, Ihre Gesprächspartner davon zu Ã?berzeugen, dass Ihr Betrieb in der Lage bei der ErfÃ?llung dieser Leistungsverpflichtungen ist. Daher sollte Ihr Antrag auf Kreditvergabe immer zumindest die nachfolgenden Angaben enthalten:

  • Finanzierungszweck: Wozu soll das Mittel verwendet werden? Sie werden am meisten überzeugen, wenn Sie einen Vermögenswert, wie z.B. eine Anlage, mit dem Sie zusätzliches Einkommen generieren, kaufen. - Betrag: Die Finanzierungssumme muss verständlich sein und sich auf das bisherige Unternehmen beziehen. Die Beantragung von zu wenig Kredit ist sinnlos, wenn Sie später auf Liquiditätsprobleme stoßen.
  • Finanzierungsgrad: Kaum ein Darlehensgeber wird die vollständige Finanzierung für Sie bewilligen. Außerdem müssen Sie Kapital investieren, nicht zuletzt, um zu zeigen, dass Sie an den Anlageerfolg des Unternehmens denken und daher gewillt sind, einen Teil des Risikos zu tragen. - Tilgung: Machen Sie klar, aus welchen Geldern Sie das Darlehen zurückzahlen werden.

Im Idealfall sollte der von Ihnen erworbene Vermögenswert ein ausreichendes Einkommen zur Tilgung generieren. Dazu wünschen sich die Darlehensgeber ausführliche Cashflow-Vorausschau. Vorzugsweise gewähren die Kreditinstitute gesicherte Darlehen. Die Verpfändung des zu erwerbenden Vermögenswertes erfolgt in der Regelfall bis zur Tilgung des Darlehens. Lenders prüfen die Kreditgeschichte, um zu prüfen, ob es irgendwelche Probleme bei der Tilgung anderer Darlehen in der Zukunft gegeben hat.

Zudem verschaffen sich die Darlehensgeber ein individuelles Gesamtbild von Ihnen als geschäftsführender Gesellschafter. Der Kredit wurde verweigert - was nun? Eine abgelehnte Kreditanfrage ist zunächst kein Nachteil. Auch wenn eine Hausbank Ihnen keinen Kredit gibt, heißt das nicht, dass Sie keine Finanzierungsmöglichkeiten haben. Wenn jedoch mehrere Anträge nacheinander abgewiesen werden, hat dies negative Auswirkungen auf Ihre Bonität und damit auf Ihre Bonität.

Eventuell fehlt es dem Darlehensgeber an überzeugenden Erkenntnissen, die Sie später weitergeben können. Es ist auch möglich, dass er der richtige Gesprächspartner für die Finanzierungsart war oder dass Ihre Eigenmittelquote zu niedrig ist. Sie sollten sich in diesen FÃ?llen an andere Anleger richten, die gewillt sind, Firmen mit Venture Capital zu unterstÃ?tzen. Gern helfen wir Ihnen bei der Suche nach einem geeigneten Investor.

Auch interessant

Mehr zum Thema