Kredit Trotz Geringem Einkommen

Gutschrift trotz niedrigem Einkommen

Jeder, der trotz eines niedrigen Einkommens nach einem Kredit sucht, ist wahrscheinlich schon von einigen Banken enttäuscht worden . Das Kleinkreditgeschäft In einer Zeit, in der ein einziger EUR an Arbeitsplätzen, Hartz IV oder Mini-Jobs das eigene Wohnen prägen und den eigenen Existenzminimum sichern müssen, müssen die Bedürfnisse und Vorstellungen vieler Menschen weit in den Vordergrund treten. Ist überhaupt noch etwas vorhanden, ist es rasch vorbei, wenn eine neue Maschine gekauft werden muss oder das Fahrzeug schlagartig in den Streik tritt.  

Natürlich ist es nur berechtigt, trotz eines geringen Einkommens für zusätzliche Anfragen die Aufnahme eines Darlehens in Betracht zu ziehen. Bei sehr niedrigen Einnahmen kann nur ein relativ geringes Darlehen in Betracht gezogen werden. In diesem Falle sollten langfristig niedrigstmögliche und verteilte Tranchen dafür sorgen, dass der Darlehensnehmer die Tranchen trotz eines niedrigen Einkommens begleichen kann.

Für eine Hausbank wäre es tödlich und verantwortungslos, einen hohen Kreditbetrag zu zugesichert und diesen auch auszahlen zu lassen, wenn das korrespondierende Einkommen des Bewerbers und Darlehensnehmers nicht da ist. Darüber hinaus ist es nicht im Sinne der Kreditinstitute, Menschen zu finanzieren, die aufgrund dieser Fehleinschätzungen in solche Probleme geraten, dass sie das Geldbeträge überhaupt nicht zurückerstatten können.

Solche Schäden sind nicht im Zielkorridor einer Hausbank, so dass Menschen mit geringem Einkommen nur kleine Summen ausleihen können. Die Kreditvergabe trotz niedrigen Einkommens ist immer dann möglich, wenn das Einkommen hoch genug ist, um die Lebensgrundlage zu sichern und dennoch die Ratenrückzahlung zu ermöglichen. Verbraucherkredite von Einzelhandelsketten und Versandhandelsunternehmen richten sich exakt an diese Zielgruppe und ermöglichen es, die bestellte Waren über viele Jahre zu sehr niedrigen Zinssätzen zu finanzieren, so dass auch dann eingekauft werden kann, wenn wenig Kapital in den Haushaltsplan gelangt.

Im Falle der so genannter Mini-Jobs, die Hartz-IV-Empfänger zusätzlich zu ihren Vergütungen ausübbar machen können, um entweder die Vergütung als solche zu reduzieren oder zusätzlich ein paar EUR zu erhalten, wird die Aufnahme von Krediten natürlich nicht empfohlen und wird auch von namhaften Kreditinstituten kaum berücksichtigt. Ein Weg, trotz eines minimalen Einkommens ein Darlehen zu erhalten, wäre die Kontokorrentkreditlinie über das Kontokorrent, die jedoch sehr zinsintensiv ist.

Im Prinzip ist es wichtig, vor der Aufnahme eines Kredits mehr als einmal darüber nachzudenken, ob es absolut notwendig ist, und im Zweifelsfall den Rücktritt zu wagen und möglicherweise bei einem Kauf zu ersparen. Darlehen stellen immer eine weitere wirtschaftliche Verpflichtung dar, und jede Kreditanfrage, sei es nur aus Neugier oder Gag, führt zu einem Einstieg in die SCHUFA.

Vielen Menschen ist nicht bekannt, dass häufige (auch erfolglose) Kreditanträge eine zusätzliche Belastung für ihre Kreditwürdigkeit darstellen. Bei einem Darlehen mit geringem Einkommen könnte die Möglichkeit bestehen, von einer Privatperson Gelder zu leihen, wenn es sich nicht um eine große Menge auswirkt. So kann eine Autowerkstatt oder eine neue Maschine ohne Rücksicht auf SCHUFA-Informationen, unangenehme Banktermine und hohe Zinssätze ermöglicht werden und außerdem kann die Tilgung des Darlehensgeldes an den Darlehensgeber trotz geringer Einnahmen zu sehr variablen und entgegenkommenden Konditionen stattfinden.