Kredit Hauskauf Zinsen

Credit House Kauf Zinsen

Das Motto gilt nicht nur für den täglichen Einkauf, sondern vor allem für Kredite . Finanzwesen: Anstieg der Zinsen - Hinweise für Immobilieneigentümer - Ökonomie auf einen Blick für die Zukunft der Immobilien | Theme Worlds Advisor Das Zinsniveau ist für den Käufer von Immobilien seit Jahren ein Selbstläufer. Ab einem bestimmten Zeitpunkt - da sind sich die Finanzmarktexperten einig - werden die Zinsen jedoch schrittweise erhöht und die Darlehen wieder verteuert. Deshalb empfiehlt er von voreiligen Entscheiden - nur um von den aktuell extrem tiefen Zinsen zu haben.  

"â??Die einzigste Bedrohung, die wir erkennen, ist, dass Menschen, die es sich nicht erlauben können, jetzt Kredite aufnehmenâ??, sagt er. Die Verbraucherschützerin oder der Verbraucherschutz empfehlen Ihnen, die Höhe der Monatsrate eines Kredits genau zu berechnen und bis wann er ausgezahlt werden muss. "Bis zu 30 Prozentpunkte des verfügbaren Jahresüberschusses sollten für die Finanzierungen vorgesehen werden", sagt Schwarz.

Die Düsseldorfer Verbraucherministerin Annabel Oelmann vom Verbraucherzentrum Nordrhein-Westfalen empfiehlt, genügend Eigenmittel mitzubringen: 20 bis 30 Prozentpunkte der Gesamtsumme, d.h. der Anschaffungspreis und die Anschaffungsnebenkosten, sind eine gute Voraussetung für die Aufnahme eines Kredits. Diejenigen, die zu eng kalkulieren, machen sich das tägliche Brot schwerer, warnen sie. In der Regel sind es 10 bis 15 Prozentpunkte des Einstandspreises.

So hat beispielsweise eine Gastfamilie oft nicht die Möglichkeit, genügend zu ersparen, um den oft geforderten Eigenbeitrag von mind. 20 Prozentpunkten der gesamten Kosten zu erreichen. Trotzdem bezahlt sie oft 800 bis 1000 EUR pro Kalendermonat für eine Ferienwohnung. Dies entspricht einem Jahresumsatz von bis zu 12.000 EUR.

Die steigenden Zinsen müssen nicht unbedingt zu unerschwinglichen Darlehen fÃ?hren, sagt Hartmut Schwarz. Wer einen Annuitätenkredit von 200.000 EUR mit einer Dauer von 15 Jahren aufnimmt - mit einem Rückzahlungssatz von 2 Prozentpunkten und 2 Prozentpunkten Zinsen. Letztendlich hat er eine Restverschuldung von fast 131.000 EUR. Mit einer Folgefinanzierung von 6,5 Prozentpunkten hat er seine Forderungen nach 29 Jahren und sieben Monden vollumfänglich zurückgezahlt.

Derjenige, der ein Darlehen in gleicher Hoehe, aber mit 4 Prozentpunkten Sollzins aufnimmt, hat nach 15 Jahren eine Restverschuldung von fast 118.000 Et. nach Schwarz'srechnung. Mit einer Folgefinanzierung zu 6,5 Prozentpunkten können die Konsumenten ihre Verbindlichkeiten in 26 Jahren und zwei Monate zurückzahlen. "Mit einem annuitätischen Darlehen beeinflusst sich die Neuordnung der Tilgungszinsen mit erhöhten Zinssätzen rascher, erläutert Schwarz.

Erhöhte Zinsen machen den Kauf eines Hauses nicht zwangsläufig unbezahlbar.