Kredit auf Abruf

Guthaben auf Abruf

Kredite auf Abruf sind oft günstiger als ein Dispositionsgeschäft . Das sogenannte Call-Guthaben als Ersatz für teure Dispositionen kann die Kontokorrentkosten um die Hälfte reduzieren. Allerdings sind Kontokorrentkredite kostspielig, und einige Banken berechnen 14 Prozentpunkte Zins. Liegt das Leistungskonto bei einem Durchschnitt von 600 EUR in einem Zeitraum von weniger als zwei Kalenderwochen pro Kalendermonat, belaufen sich die Verzinsungen auf rund 42 EUR pro Jahr. Ein Gesprächsguthaben ist oft nur halb so kostspielig.  

Beispielsweise werden von der Allgemeinen Strahlten Kassel nur 6,95 Prozentpunkte, von ING-Diba 7,22 Prozentpunkte und von der Sparkasse West 7,25 Prozentpunkte erhoben. Call Credits sind bei laufenden Konten ausreichend: Auf Wunsch gewährt die Hausbank eine flexible Finanzierungslinie, die zu jeder Zeit und in jeder Größenordnung in Anspruch genommen werden kann. Das Kreditlimit beträgt in der Regelfall zwischen 2500 und 25.000 EUR, und einige Kreditinstitute gewähren auch größere Beträge, wie zum Beispiel die Commerzbank bis zu 40.000 EUR.

Diejenigen, die kleine Summen benötigen, finden das, was sie suchen, im Beamtenfonds, der das Gesprächsguthaben ab einem EUR vorsieht. Das Eröffnen der Akkreditivlinie ist kostenfrei, die Verzinsung erfolgt nur auf den effektiv in Anspruch genommenen Gegenwert. Im Ausnahmefall werden Bearbeitungsentgelte berechnet, z.B. bei der Deutsche Bundesbank mit einem Prozentsatz pro Auftrag.

Manche Kreditinstitute sind zufrieden, wenn nur der Zins bezahlt wird, andere verlangen eine niedrige Mindestbeträge. Der Rückzahlungsbetrag beträgt in der Regel zwischen einem und zwei Prozentpunkten des Darlehensbetrages, mindestens 50 E. Bei der Commerzbank sind die Rückzahlungsansprüche mit drei Prozentpunkten oder 99 EUR leicht gestiegen. Vorteilhaft: Der Darlehensnehmer kann seine Kreditlinien zu jeder Zeit nutzen, ohne seine Bonität überprüfen zu müssen.

Einige Kreditinstitute, wie die Sparkasse West oder die Spielbank, verlangen für den Blankokredit die Kontoeröffnung eines Laufwerks. Für viele Finanzinstitute ist jedoch ein Referenz-Konto bei einer anderen Hausbank ausreichend.

Kredite auf Abruf sind oft günstiger als eine Disposition - Konjunktur.

Das sogenannte Call-Guthaben als Ersatz für teure Dispositionen kann die Kontokorrentkosten um die Hälfte reduzieren. Allerdings sind Kontokorrentkredite kostspielig, und einige Banken berechnen 14 Prozentpunkte Zins. Liegt das Leistungskonto bei einem Durchschnitt von 600 EUR in einem Zeitraum von weniger als zwei Kalenderwochen pro Kalendermonat, belaufen sich die Verzinsungen auf rund 42 EUR pro Jahr. Ein Gesprächsguthaben ist oft nur etwa halb so aufwendig.

Beispielsweise werden von der Allgemeinen Strahlten Kassel nur 6,95 Prozentpunkte, von ING-Diba 7,22 Prozentpunkte und von der Sparkasse West 7,25 Prozentpunkte erhoben. Call Credits sind bei laufenden Konten ausreichend: Auf Wunsch gewährt die Hausbank eine flexible Finanzierungslinie, die zu jeder Zeit und in jeder Größenordnung in Anspruch genommen werden kann. Das Kreditlimit beträgt in der Regelfall zwischen 2500 und 25.000 EUR, und einige Kreditinstitute gewähren auch größere Beträge, wie zum Beispiel die Commerzbank bis zu 40.000 EUR.

Diejenigen, die kleine Summen benötigen, finden das, was sie suchen, im Beamtenfonds, der das Gesprächsguthaben ab einem EUR vorsieht. Das Eröffnen der Akkreditivlinie ist kostenfrei, die Verzinsung erfolgt nur auf den effektiv in Anspruch genommenen Gegenwert. Im Ausnahmefall werden Bearbeitungsentgelte berechnet, z.B. bei der Deutsche Bundesbank mit einem Prozentsatz pro Auftrag.

Manche Kreditinstitute sind zufrieden, wenn nur der Zins bezahlt wird, andere verlangen eine niedrige Mindestbeträge. Der Rückzahlungsbetrag beträgt in der Regel zwischen einem und zwei Prozentpunkten des Darlehensbetrages, mindestens 50 E. Bei der Commerzbank sind die Rückzahlungsansprüche mit drei Prozentpunkten oder 99 EUR leicht gestiegen. Vorteilhaft: Der Darlehensnehmer kann seine Kreditlinien zu jeder Zeit nutzen, ohne seine Bonität überprüfen zu müssen.

Einige Kreditinstitute, wie die Sparkasse West oder die Spielbank, verlangen für den Blankokredit die Kontoeröffnung eines Laufwerks. Für viele Finanzinstitute ist jedoch ein Referenz-Konto bei einer anderen Hausbank ausreichend.