Kleinkredit Selbständige

Mikrokredite für Selbständige

Mikrokredite für Selbständige in der Schweiz| Kleinkredit .net Erhalten Selbständige auch einen Kleinkredit? Auch wenn die Reklame den Eindruck vermittelt, ist nicht jeder Kundin und jedem Kunden bei den Kreditinstituten geholfen. Dies müssen Selbständige immer wieder erleben, wenn sie einen Darlehensantrag stellen wollen. In vielen Kreditinstituten werden Kreditanträge von Selbständigen überhaupt nicht bearbeitet - und diejenigen, die sich mit der finanziellen Situation der Selbständigen auseinandersetzen.  

Die Kreditinstitute bevorzugen Mitarbeiter, die ein gesichertes Gehalt als Darlehensnehmer haben, gegenüber selbständigen Kreditnehmern, die neben ihrem fluktuierenden Gehalt auch noch das Insolvenzrisiko des Unternehmens mittragen. Bei einem Kleinkredit erhalten Selbständige oft schlechtere Bedingungen als Arbeitnehmer. Selbständige müssen sich nicht immer an ihre Bank richten, wenn sie einen Kleinkredit in Anspruch nehmen wollen.

Daneben gibt es auch Kreditinstitute - wie Barclaycard oder Netbank, die den Selbständigen Darlehen gewähren. Das Angebot ist nicht so groß und in der Praxis sind die Zinssätze aufgrund des erhöhten Kleinkreditrisikos, das die Selbstständigen nach einem langwierigen Genehmigungsverfahren erhalten, meist erheblich gestiegen. Wenn ein Selbständiger ein Kleinkredit beantragte, muss er davon ausgegangen sein, dass die Kreditinstitute vor einer Entscheidungsfindung eine Anzahl von Dokumenten zur Überprüfung der Einnahmesituation anfordern werden.

Wenn ein Selbständiger ein Darlehen beantragte, lassen sich viele Kreditinstitute auch von einer Kreditagentur wie Bürgel oder Creditreform beraten. Sind Selbständige in der Ehe oder in einem Arbeitsverhältnis, kann der beschäftigte Teilhaber das Verfahren als Mitbewerber verkürzen. Selbständige, für die der Gesellschafter ein höheres Gehalt nachweist, können, wenn sie das Darlehen zusammen beantrag.

Das garantierte Gehalt des Garantiegebers oder Mitantragstellers reduziert das Risikopotenzial für die Hausbank und der Selbständige kann eine schnellere Entscheidungsfindung und bessere Bedingungen erwarten. Es ist besonders schlecht, wenn der Kreditnehmer erst kürzlich sein eigenes Unternehmen gegründet hat. Start-ups bedeuten für die Kreditinstitute erneut ein signifikant erhöhtes Restrisiko.

Oftmals erhalten sie kein Darlehen oder erhalten nur zusätzliche Sicherheit. Mikrokredite für Selbständige: