Jungunternehmerförderung

Förderung von Jungunternehmern

Young Entrepreneur Support " Alle Informationen zur Unterstützung von Jungunternehmern und Start-ups in Österreich finden Sie hier ! Wer kann Jungunternehmer unterstützen und was muss ich bei der Bewerbung beachten? Mit der Förderung von Jungunternehmern werden nicht nur Menschen angesprochen, die altersbedingt jung sind. OBER-JUNGENEHMERFÖRDERUNG Förderkooperation zwischen ÖHT (Bund) und WiBuG (Land).  

DEUTSCHLAND: Förderung von Jungunternehmern

Förderung von Jungunternehmern - nicht nur für sie. Mit der Förderung von Jungunternehmern werden nicht nur Menschen angesprochen, die altersbedingt jugendlich sind. Unter Jungunternehmern versteht man in der Regel Gründer von neuen Unternehmen, Freiberuflern oder kleinen Unternehmen, die seit weniger als 3-5 Jahren im Geschäft sind. In der Nachwuchsförderung werden unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt.

Auf der einen Seite steht die Existenzgründungsförderung, auf der anderen Seite die Unterstützung von Konsultationen und bestimmten Investitionsvorhaben sowie die Finanzförderung durch Krediten, Anleihen oder Garantien. Am bekanntesten und wichtigsten für Jungunternehmer ist wohl die Starthilfe für Empfänger von Arbeitslosenunterstützung 1, die sich daraus selbständig machen. Sie sollen die eigenen Lebensunterhaltskosten in der Gründungsphase sichern, was das Ziel dieser Jungunternehmerförderung ist.

Ein Start-up-Unternehmen kann in zwei Stufen die Starthilfe für einen Zeitraum von zunächst 9 Monaten zur Unterstützung von Jungunternehmern einreichen. Bei der zweiten Stufe der Jungunternehmerförderung als Existenzgründungszuschuss erhalten Sie 300 ohne Arbeitsunfall. Für Jungunternehmer kann als Gründer eines neuen Unternehmens, der Gründer des Arbeitslosengeldes 2, das Eintrittsgeld zur Unterstützung von Jungunternehmern beantrag. Zusätzlich zur individuellen Betreuung von Jungunternehmern können auch Unternehmensförderprogramme angeboten werden.

Allerdings müssen der Zweck der Investition, die Branchenzugehörigkeit und das Unternehmertum selbst einzeln betrachtet werden, da die Förderung von Jungunternehmern an bestimmte Voraussetzungen geknüpft ist. Die Bemühungen um die Beantragung von Fördermitteln für Jungunternehmer lohnen sich oft, da sie von Fördermitteln, Zinszuschüssen oder anderen Vorteilen begleitet werden. Bei offenen Fragestellungen in unterschiedlichen Themenbereichen bei der Unternehmensgründung ist es möglich, die Unterstützung von Jungunternehmern in Form von Rat und Tat zu nutzen.

In Kooperation mit dem Esoziale Fonds führt die KfW-Mittelstandsbank ein Start-up-Coaching für Jungunternehmer in Deutschland durch. Sie kann bis zu 5 Jahre nach der Stiftung bewilligt werden und steigert durch die begleitete Förderung die Erfolgschancen Ihrer Stiftung dauerhaft. Haben Sie also keine Angst, auch als erfolgreiche Unternehmerin, die Förderung von Jungunternehmern zu nutzen.

Für weitere Informationen zur Förderung von Jungunternehmern freuen wir uns über ein kostenloses Vorgespräch. Wenn Sie Ihr Projekt noch nicht fundiert haben, empfiehlt es sich, an einem Gründungsseminar teilzunehmen, um sich frühzeitig mit Schwerpunktthemen wie der Förderung von Jungunternehmern befassen zu können. An unseren Standort Chemnitz, Dresden, Leipzig und Berlin unterstützen wir Sie bei der Förderung von Jungunternehmern.