Guthabenzinsen Festgeld

Zinsen auf Guthaben Festgeldanlagen

Investieren Sie Ihren Unternehmenskredit flexibel und sicher . continue. Termingeld der Südttiroler Landessparkasse - Zins und Sicherung Mit dem Termingeldkonto der Südttiroler Sparbank haben deutsche private Kunden die Chance, ihr Kapital fest und zu günstigen Zinssätzen anzulegen. Den Anlegern stehen die handlichen Fälligkeiten ab einem Betrag von 10.000,00 ?  

zur Verfügung. Bei Ein- und Abhebungen ist die Einrichtung eines Gratisübernachtkonto bei der Southtiroler Sparbank eine Selbstverständlichkeit. In Südtirol ist die Southtiroler Sparanstalt ("Cassa di Risparmio") das grösste Finanzinstitut.

Für die Spareinlagen deutscher Anleger ist der gesetzliche italienische Einlagesicherungsfonds zuständig. Im Folgenden findest du alle Bedingungen und Verzinsungen für das Termingeld der Südttiroler Sparkasse: Das Termingeld der Südtroler ist ein sicheres Investment mit solidem Zinssatz. Vor über 160 Jahren in Südtirol als größtes Finanzinstitut Südtirols gegründete Bank ist die Southtiroler Bank.

Die von der Südttiroler Landesbank angebotene Termineinlage gehört zu den führenden Anbietern von Festgeldern. Die Investoren partizipieren von den günstigen Bedingungen jedoch erst ab einer Mindesteinzahlung von 10.000,00 ? Für die Einzahlungen jedes einzelnen Verbrauchers bei der Südttiroler Sparbank gilt der italienische gesetzliche Einzahlungssicherungsfonds. Investoren sollten diese Sicherheitsgrenze immer im Blick haben.

Der Zins wird dem Termingeldkonto am Ende des Jahres immer gutzuschreiben und wird ab diesem Datum verzinst. Die Kundenbetreuung der Südttiroler Landessparkasse ist per E-Mail info@suedspa.de oder per Telefon unter 089 599 44 350 erreichbar. Darüber hinaus haben die Kundinnen und Servicekunden die Option, eine individuelle Betreuung in der Münchner Filiale in Anspruch genommen zu bekommen (Montag bis Donnerstag, 9.00 Uhr bis Mittag und nach Vereinbarung).

Der Anlagebetrag wird von der Southtiroler Sparbank nicht begrenzt. Theoretisch haben Investoren damit die Chance, große Summen gewinnbringend zu investieren. Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Einlagengarantie von bis zu 100.000 EUR über den in Italien ansässigen Sicherungsfond "Fondo Interbancario di Tutela dei Depositi" sollten die Spareinleger ihre Gesamteinlagen bei der Sparkasse auf diesen Betrag beschränken.

Das Finanzportal zieht mit Fettzinsen in der Tschechischen Republik an.

Dazu gehören auch Finanzunternehmen aus der Technologiebranche, im Fachjargon Fintech genannt, und neue Portale auf dem Plan: Eines davon ist Savedo. Als internationalen Terminmarktplatz in Europa bezeichnet sich das Berliner Start-up-Unternehmen. Noch entspricht das Angebot nicht den eigenen Erwartungen: Der "Marktplatz" umfasst zurzeit die Dienstleistungen einer einzelnen Bank: der in Prag beheimateten J&T Banka.

Tatsächlich sind die Zinssätze der J&T Banka beeindruckend: 1,8 Prozentpunkte sind zwölfmonatig angelegt. Dem steht ein Jahreszinssatz von 0,5 Prozentpunkten für gleichzeitige Festgelder mit dem in Deutschland marktführenden ING DiBa gegenüber. Laut Kalkulationen des Finanz-Portals Biallo.de können Investoren bei zwölfmonatigen Festgeldern gar mit einem durchschnittlichen Leitzins von nur 0,4 Prozentpunkten aufwarten.

Obwohl die J&T Banka ihren Sitz in der Tschechischen Republik hat, die kein Euroland ist, lautet die über Sparkasse bereitgestellte Termineinlage auf EUR, so dass kein Wechselkursrisiko besteht. Der Mindestbeitrag beläuft sich auf 10.000 EUR, der Höchstbeitrag auf 100.000 EUR. Mit einer Investitionssumme von EUR 5.000 und einem Zins von 1,8 Prozentpunkten sagt Sparkasse, dass der Zinsertrag gegenüber der Durchschnittshausbank EUR 675 pro Jahr liegt.

Der Vertrieb des Festgeldangebotes über die Sparkasse ist kostenlos. Das Verfahren ist einfach: Das Termingeldkonto kann über das Internet via Sparkasse aufgesetzt werden. In Deutschland wird dann die Identifikation nach dem Post-Identverfahren und in Österreich, wo zuletzt auch Sparkassen tätig geworden sind, sinngemäß über den Ident.Brief durchgeführt. Dann wird das Geldbetrag überwiesen. Das Unternehmen setzte auf ein Höchstmaß an Betriebssicherheit.

Übrigens sind die Zinssätze von J&T bei längerfristiger Fixierung noch höher: Das Spargeldhaus offeriert 2,6 Prozentpunkte pro Jahr für 120 Monate Festgeld. Nicht umsonst hat die J&T Banka mehr Interesse. Im Vergleich zu bestehenden inländischen Institutionen ist es für die deutschen Investoren nicht so leicht, die Entwicklung der finanziellen Situation der Gesellschaft in der Tschechischen Republik zu nachvollziehen.

Dies sollten vor allem Sparende berücksichtigen, wenn sie ihr Kapital nicht nur abstellen, sondern auch über einen langen Zeitabschnitt investieren wollen. In der Bonität einer Hausbank spiegelt sich die Leistungsfähigkeit wider. Obwohl ein solches Ratings nicht unproblematisch ist, wie die Finanzmarktkrise zeigt, gibt es eine bestimmte Vorgabe. Für die private Hausbank J&T Banka gibt es jedoch keine derzeitige Bonität.

Ausführliche Informationen über die aktuelle Kreditwürdigkeit der J&T Banka liefert die Sparkasse nicht. Die " Börse für Termineinlagen ", die seit Anfang des Jahres auch in Österreich tätig ist, unterstreicht eher, dass bei J&T investiertes Kapital dem EU-Einlagenschutz unterfällt. Damit sind pro Abnehmer EUR 1.000,- pro Abnehmer gewährleistet. Nach dem Europäischen Einlagensicherungssystem sind die Gesamteinlagen jedes einzelnen Verbrauchers bis zu einem Höchstbetrag von EUR 10.000 pro Kreditinstitut zu decken.

Gemäß der Direktive erhalten die Anleger ihr Kapital innerhalb von 20 Tagen nach der Insolvenz der betreffenden Institution zurück. "â??Unsere Kundinnen und Servicekunden sollen ihr Kapital europaweit, wo die ZinssÃ?tze am interessantesten sind, gefahrlos, offen und profitabel investieren können", sagt Christian Tiessen, MitbegrÃ?nder und GeschÃ?ftsfÃ?hrer von Sparkassen, bei der Formulierung des Claims des Portfolios.

Schlussfolgerung: Neben einem echten "Marktplatz" mangelt es in Savedo noch an einer echten Selektion von mehreren Angeboten verschiedener Kreditinstitute in Europa.