Festgeld übersicht

Übersicht Termingeldanlagen

Auf dieser Seite finden interessierte Sparer Banken mit Festgeldern und redaktionelle Vergleiche ihrer Zinssätze und Konditionen . Eine Übersicht über die aktuellen Zinsangebote finden Sie hier. Die Festgeldanlage ist durch eine feste Laufzeit, Betrag und Zinssatz über die gesamte Laufzeit gekennzeichnet.  

Überblick über Kreditinstitute mit Festgeldern

Damit Sie im Finanzdickicht nicht allein gelassen werden und Sie leichter eine geeignete Festgeldbank finden, hat unsere Fachredaktion bereits im Vorfeld diverse Finanzinstitute eingehend geprüft. Nachfolgend aufgeführte Bankgesellschaften offerieren ihren Kundinnen und Endkunden Termineinlagen zu günstigen bis sehr günstigen Bedingungen. Insbesondere bei Festgeldern ist auf die Fälligkeit und die entsprechende Kapitalrendite zu achten.

Diese beiden Größen sind in der Regel voneinander abhängig und an dieser Position können clevere Einsparungen erzielt werden.

Termingeld - Raiffeisenbank Gilching eG

Bei einer Freistellungsbestellung bleibt Ihr Kapitalertrag bis zur maximalen Summe der Sparpauschale, d.h. 801 EUR für Einzelpersonen oder 1.602 EUR für Ehepaare oder eingetragene Lebenspartner, die gemeinschaftlich investiert werden, zollfrei. Zinserträge mit geringerem Sparkapital werden so vor einer überhöhten Steuerbelastung geschützt. Für den Erhalt dieser Freistellung müssen Sie einen Befreiungsauftrag an Ihre Raiffeisenbank Gilching eG ausstellen.

Verfügt die BayernLB nicht über einen Befreiungsauftrag, muss sie dem Steueramt nach dem Recht 25 Prozentpunkte Abgeltungsteuer zuzüglich des Solidaritätszuschlags und ggf. Kirchentarif auf alle Veräußerungsgewinne auszahlen. Die Sparpauschale kann auch auf mehrere Depots und Finanzanlagen bei unterschiedlichen Kreditanstalten aufgeteilt werden. Wenn sich die Anlagen auf mehrere Institutionen verteilen, müssen Sie jedem dieser Institutionen einen separaten Befreiungsauftrag ausstellen.

Der Gesamtbetrag aller erlassenen Befreiungsaufträge ist auf den pauschalen Höchstbetrag des Sparers beschränkt (siehe oben). Unterschreitet Ihr Gehalt die Einkommenssteuergrenze, müssen Sie keine Steuern auf Kapitalgewinne zahlen. Um sicherzustellen, dass die Hausbank, bei der die Investition getätigt wird, die Steuern nicht selbst zahlt, müssen Sie ihr eine so genannte NV-Bescheinigung - auch NV-Bescheinigung oder NV-Bescheinigung oder NV-Bescheinigung oder NV-Bescheinigung oder NV-Bescheinigung einreichen.

Der Steuerfreibetrag für ein NV-Zertifikat ist nicht auf den oben genannten pauschalen Sparzuschuss beschränkt.

Termingeld - Investieren Sie Ihr Kapital zu einem fixen Zins.

Termingelder sind Termingelder bei Kreditinstituten mit einer Festlaufzeit von einem Jahr. Die Verzinsung des Termingeldes richtet sich nach dem investierten Betrag und der Dauer des Termingeldes. Im Moment wird die Termingeldanlage wieder ertragreicher. Durch die in der jüngeren Geschichte gestiegenen Tagesgeldzinsen hatte die Termingeldanlage viel von ihrer Anziehungskraft nachgelassen.

Dies ist auf die "inverse Zinsstruktur" zurückzuführen, da für Gelder, die über einen längeren Zeitabschnitt angelegt werden, nicht zwangsläufig mehr Zins besteht als für Kurzfristanlagen. Mit einem Festgeld hinterlegen Sie Ihr Guthaben bei der Hausbank für einen zuvor festgelegten Zeitpunkt und erhalten dafür eine Gegenleistung. Während dieses Zeitraums ist das Kapital "fixiert", d.h. Sie erhalten Ihre Kaution nicht vorzeitig.

Die Differenz zwischen Festgeldern und Tagesgeldern ergibt sich aus der Laufzeit der Anlage, da im Vergleich zu Festgeldern Tagesgeldern eine jederzeitige Verwendung möglich ist. Darüber hinaus können sich die Geschäftsbedingungen für Tagesgeldanlagen im Übrigen wie bereits gesagt zu jeder Zeit abändern. Dies ist bei Festgeldern nicht der fall. Zeiteinlagenübersicht::