Festgeld 24

Termingelder 24

Investitionen in Flexgeld24 und Festgeldanlagen sind ab 1 EUR möglich. Termingeldvergleich (18.11.): Sie suchen ein lukratives Termingeldkonto? Vierundzwanzig Monate, 0,95%, + 215?

.

Close-Brothers Festgeld 24 Monate lang

Nominalzinssatz 1,00% p.a. Die Einlage ist durch das Financial Compensation Schema (FSCS) in einer Größenordnung von bis zu 85.000 GBP geschützt. Closebrothers Limited zahlt weder die Kapitalertragssteuer noch den solidarischen Zuschlag. Investitionen in die Termingelder der British Closebrothers sind bereits ab 1 EUR möglich. Die von Ihnen getätigten Investitionen sind bis zu einem Höchstbetrag von 85.000 GBP durch das Einlagensicherungssystem des Vereinigten Königreichs (FSCS) gedeckt.

Weitere Infos zur englischen Depositenversicherung findest du hier. Closebrothers Limited investiert in die europäische Gemeinschaftswährung. Closebrothers Limited wurde 1924 in London gegrÃ?ndet, wo es auch heute noch seinen sÃ? Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der britischen Nationalbank liegt auf Finanzierungen für kleine und mittlere Betriebe und Einzelpersonen.

Clos Brothers Limited ist eine Tochter der 1878 gegründeten, angesehenen und weltweit tätigen Closebrothers Group in Deutschland. Die traditionsreiche Closebrothers-Gruppe ist mit über 3000 Beschäftigten die größte britische Geschäftsbank. Der Kredit- und Wertschriftenhandel gehört ebenso zum Angebot der Gesellschaft wie die Finanz- und Anlageberatung. Die Bankgruppe ist über die nahe Brothers Factoring in Deutschland tätig und offeriert über die nahe Brothers Factoring Gesellschaft mbH dem Mittelstand in diesem Land massgeschneiderte Finanzierungen.

Closed Brothers Group ist an der London Stock Exchange gelistet und im FTSE 250 aufgenommen. Namhafte Rating-Agenturen wie die Ratingagentur mit den Ratings für die Bonität von Clos Brothers Limited (Fitch und Moody's) mit guten Ratings von A (Stand: 11. September 2017) und Aa3 (Stand: 8. Februar 2018). Clos Brothers Limited wird von der British Predential Regulations Authority und der Financial Conduct Authority reguliert.

Das Einlagengeschäft der Nationalbank ist durch das United Kingdoms Financial Services Compensation Scheme FSCS abgedeckt. Großbritannien - der Sitz der Firma Clos Brothers Limited - wird von der Rating-Agentur S&P mit einem Länder-Rating von AA eingestuft (Stand: 27.04.2018). Einzahlungen bei Clos Brothers Limited sind im Zuge des EU-weit einheitlichen Einlagensicherungssystems rechtlich durchgesetzt.

Clos Brothers Limited untersteht als britische Großbank vollständig den Vorschriften des Financial Services Compensation Scheme auf dem Gebiet der Finanzdienstleistungen (FSCS). Der FSCS gewährt eine Einlagengarantie von 85 000 GBP pro Investor und pro Haus. Mit der Ankündigung des FSCS im Juli 2016 wird das Unternehmen den Geltungsbereich und die Abdeckung der Spareinlagenabsicherung nicht abändern.

Einzelheiten zur Einlagengarantie von Clos Brothers Limited finden Sie im Einlagengarantie- und Anlegerentschädigungsblatt. Von der Rating-Agentur Standard & Poor's wurde für Großbritannien - den Sitz von Clos Brothers Limited - ein Länder-Rating von AA vergeben (Stand: 27. April 2018). Sie investiert das Kapital für Sie in treuhänderischer Funktion und überträgt Ihre Angaben an die Investmentbank.

Ihr Tages- oder Festgeld wird während der Anlageperiode bei der ausgewählten Investmentbank über den von Ihnen ausgewählten Zeitpunkt Zinsen erhalten. Im Falle von Festgeldern wird Ihr Kapital je nach Bestellung am Ende der Laufzeit entweder reinvestiert oder Ihrem Bankkonto aufgeladen. Für jedes Termineinlagenprodukt werden immer die beiden folgenden Einreichungsfristen ausgewiesen. Bei Investitionen mit Clos Brothers Limited genügt es, dass Ihr Geldbetrag einen Bankwerktag vor dem entsprechenden Investitionsbeginn (Buchungsbeleg) auf dem Depot eingegangen ist.

Für die Bearbeitung der Geldanlage von Tages- oder Festgeldern ist auch ein Bankkonto bei einer unserer Kooperationspartner erforderlich. Das Verfahren ist sehr einfach: Sie öffnen ein Depot bei der Schweizerischen Zentralbank nur einmal. Dein Ansprechpartner ist immer die Süddeutsche Bank als Trustee. Investmentbanken bekommen Ihre Angaben nur, wenn Sie dort investieren und dürfen diese nicht für andere Verwendungszwecke oder Werbezwecke verwenden.

Sie haben also immer die Hoheitsgewalt über Ihre personenbezogenen Angaben, auch wenn Sie als Investor Interessenangebote von Kreditinstituten außerhalb der EU in Anspruch nehmen. Investmentbanken bekommen Ihre Angaben nur, wenn Sie dort investieren und diese nicht für andere Verwendungszwecke oder Werbezwecke verwenden dürfen. Sie haben also immer die Hoheitsgewalt über Ihre personenbezogenen Angaben, auch wenn Sie als Investor Interessenangebote von Kreditinstituten außerhalb der EU in Anspruch nehmen.

In der Regel unterliegen englische Banken einer gesetzlichen Einzahlungsgarantie von 85.000 GBP. Das UK Financial Services Compensation System (FSCS) hatte die Einlagengarantie bis zum Stichtag 31. Dezember 2017 von 75 000 GBP auf 85 000 GBP erhöht. Holen Sie sich jetzt günstige Spitzenzinsen bei Clos Brothers Limited!

Auch interessant

Mehr zum Thema