Festgeld 2016

Termingeld 2016

Termingelder - eine Investition in die Zukunft . Fünffach: Deut sche kreditanstalt offeriert Superrenditen für Festgeldanlagen| Products 19.05.2016  

In Belgien sucht die Dt. Sparkasse Kunden mit außergewöhnlich hohem Zinsniveau. Noch bis Ende Juli stellt das Haus Termingeldkonten zur Verfügung, die für drei Kalendermonate fünf Prozentpunkte Zins bringen, wie die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) mitteilt. Sie gilt nur für Summen bis zu 50.000 EUR pro Kunden, und das Geldbetrag darf laut der Tageszeitung nicht von einem anderen Bankkonto bei der DFG überwiesen werden.

Im Falle einer sehr hohen Nachfragesituation behält sich das Institute jedoch das Recht vor, die Kampagne auszusetzen.

Österreichische Anadi Bank Termingeldanlage im Test: Erfahrung & Prüfbericht

Festgeldanlagen sind nach wie vor ein bedeutendes Finanzprodukt, auf das viele Kreditinstitute nicht verzichten sollten. Die österreichische Anadi Bank verfügt in Österreich über eine kleine Anzahl von Termingeldkonten. Das Übernahmeangebot ist befristet und hat eine Laufzeit bis zum 31. Dezember 2016.

Schon ab einem Investitionsbetrag von 2.500 EUR kann das Geldbetrag bei der Hausbank als Festgeldanlage investiert werden. Wir haben in einem praktischen Test herausgefunden, wie die Termingeldanlage an diesem Haus funktioniert, wie viel Arbeit bei der Öffnung zu erwarten ist und welcher Dienst angeboten wird. Vor der Erläuterung der Einzelergebnisse unseres österreichischen Anadi-Bank-Tests wollen wir Ihnen einen Einblick in die wesentlichen Tatsachen über Termineinlagen bei der österreichischen Anadi durchgeben.

Wir haben in unserem österreichischen Anadi Bank Test ein klares Übernahmeangebot für die Geldanlage von Termingeldern gefunden. Das österreichische Untenehmen verfügt über drei unterschiedliche Termingeldkonten. Der Kunde kann wählen, ob er sein Kapital für ein Halbjahr, ein Jahr oder drei Jahre anlegt. Im Falle von Festgeldern sind sowohl der Zins als auch die Fälligkeit im Vertrag festgelegt und eine frühzeitige Ablösung ist grundsätzlich nicht möglich.

Dafür bekommt er einen günstigen Zins für sein Kapital. Die österreichische Anadi Bank offeriert bereits einen Zins von einem Prozentpunkt für die kürzeste verfügbare Investitionslaufzeit von einem Halbjahr. Bei einer ganzjährigen Anlage des Geldes können die Investoren gar 1,22 Prozentpunkte pro Jahr bekommen und bei einer Anlageperiode von drei Jahren offeriert die Österreichische Anadi Bank einen Zins von 1,51 Prozentpunkten pro Jahr (Stand: Jänner 2016).

Dies ist ein Sonderangebot für Online-Kunden, das bis zum 12. Mai 2016 gültig ist. Auch danach werden die Termingeldkonten weiterhin mit einem etwas niedrigeren Zins offeriert. Erfahrungsgemäß ist auch das österreichische Übernahmeangebot der Anadi Bank interessant, da mit einem Termingeldkonto mit einer Dauer von 36 Mon. ein Zinseffekt erzielbar ist.

Darüber hinaus ist das Übernahmeangebot bereits zu einem verhältnismäßig geringen Mindestinvestitionsbetrag verfügbar. Eines der Terminkonten der Österreichischen Anadi Bank kann bereits ab 2.500 EUR pro Investition ausgenutzt werden. Das Termingeldkonto der Österreichischen Anadi Bank kann völlig kostenlos benutzt werden. Auch andere Institutionen, wie Credit Plus oder die Swbank, erheben keine Spesen für die Eröffnung eines Festgeldkontos.

Es ist jedoch auf Anfrage möglich, das System zu den dann gültigen Bedingungen einfach und kostengünstig zu erweitern. Damit steht den Kundinnen und Kunden mit den drei Termingeldkonten eine Reihe interessanter Anlagemöglichkeiten zur Auswahl. Obwohl die Kreditinstitute mit ihren Festgeldern zurzeit wenig Ertrag erzielen, herrscht ein starker Wettbewerb um das Kundengeld.

Etliche Kreditinstitute nutzen einen Bonussystem, um die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf ihre Produkte zu lenken. Grundsätzlich agiert auch die Österreichische Anadi Bank auf diese Art und Stelle, auch wenn neuen Kundinnen und Kunden kein unmittelbarer Finanzbonus betrag geboten wird. Das hier beschriebene Festzinsangebot ist stattdessen der Tantieme. Der Grund dafür ist, dass die tatsächlichen Zinsbedingungen in der österreichischen Anadi Bank in der Regel etwas niedriger sind.

Die hier vorgestellten Angebote gelten nur für einen kurzen Zeitraum, nämlich bis zum 31. Dezember 2016 und nur für Erstkunden. Diejenigen, die bereits ein Depot bei der österreichischen Anadi Bank haben, müssen dagegen mit etwas günstigeren Bedingungen rechnungsn. Eine zusätzliche Bonuszahlung in Gestalt einer Finanzprämie bietet die Österreichische Anadi Bank derzeit jedoch nicht an.

Natürlich haben wir uns im Zuge unseres österreichischen Anadi Bank Tests auch mit der Sicherheitsfrage auseinandergesetzt. Die Erfahrung zeigt, dass für diejenigen Kundinnen und Kunden, die sich für Termingelder als Finanzanlage begeistern, diesem Bereich eine besondere Bedeutung beimisst. Bei der österreichischen Anadi Bank kann davon ausgegangen werden, dass der Sicherungsstandard dem europÃ?ischen Sicherheitsstandard Ã?quivalent ist.

Mit einem Gesamtbetrag von bis zu 100.000 EUR müssen sich die Verbraucher keine Gedanken über ihre Investitionssumme machen, auch wenn das Unternehmen in Konkurs gehen sollte. In diesem Zusammenhang ist die Österreichische Anadi Bank auch an einem korrespondierenden Sicherheitsfonds beteiligt, der im Schadensfall für mögliche Schäden bürgt.

Dies ist jedoch ein eher unwahrscheinlicher Umstand, da die Österreichische Anadi Nationalbank eine stabile und traditionelle Institution ist. Zudem ist kein Risikopotenzial zu befürchten, da sowohl der Ausschüttungsbetrag als auch der Zins im Vertrag festgelegt sind. Der weitere Vorteil vieler Termingeldangebote ist, dass diese Form der Geldanlage ohne großen Arbeitsaufwand nutzbar ist.

Die österreichische Anadi Bank stellt ihre Termingelder auch als reinen Online-Service zur Verfügung. Deshalb kann das Termingeldkonto über das Web geöffnet und verwaltet werden. Sobald die Wunschkonditionen in einen Anlagekalkulator auf der Website der Österreichischen Anadi Bank eingetragen wurden, kann der Antragsprozess durch Anklicken des Buttons "Online-Festgeld jetzt eröffnen" eingeleitet werden.

Stehen der Online-Antrag und die Kopie des Personalausweises zur Verfügung, wird zunächst ein Girokonto angelegt, auf das der Investitionsbetrag transferiert wird. Der Rest wird dann von der österreichischen Anadi Bank abgewickelt. Die Eröffnung eines weiteren Festgeldkontos im Sinne der geltenden Bedingungen ist ebenfalls möglich. Die Erfahrung mit der österreichischen Anadi Bank hat uns gelehrt, dass der Registrierungsprozess sehr unkompliziert ist.

Vielmehr ist die österreichische Anadi Benchmark ein Institut, das auch in Österreich Niederlassungen unterhält. Aus Deutschland wird ein bequemer Telefonsupport geboten, der zwischen 19.30 Uhr und 15.00 Uhr erreichbar ist. Zusätzlich hat der Kunde die Option, einen Bankmitarbeiter per Online-Chat zu kontaktieren, um eventuelle Rückfragen zu beantworten.

Wie unser Testbericht deutlich zeigt, können unsere Kundinnen und Servicekunden mit wenig Mühe bei der Administration und dem Betrieb der Dienstleistungen der österreichischen Anadi Bank rechnen. Nach der beschriebenen Kontoeröffnung des Festgeldkontos ist grundsätzlich kein Mehraufwand erforderlich. Mit dem Onlinekonto, das nach der Kontoeröffnung für den Verbraucher angelegt wird, kann der Status des Systems regelmässig überprüft werden.

Wenn das Kapital nach Auslaufen eines Festgeldes weiter investiert werden soll, hat man mit dem Online-Konto die Option, die Investition komfortabel und unproblematisch zu erweitern. Wenn keine weiteren Maßnahmen ergriffen werden, wird das Geldbetrag direkt auf das Referenz-Konto des Auftraggebers transferiert. Die Österreichische Anadi Bank ist eine Weltbank, die ihren Kundinnen und Kunden ein umfassendes Dienstleistungsangebot bereitstellt.

In der Privatkundensparte können nahezu alle Standarddienstleistungen einer Hausbank genutzt werden, von Finanzanlagen über Girokonten bis hin zu Finanzierungs- und Pensionsprodukten. Zusätzlich stehen die Leistungen der österreichischen Anadi Benchmark auch Unternehmenskunden zur Verfügung. Wir haben in unserem Testfall die Österreichische Anadi Benchmark kennen gelernt, ein Institut, das die Chance hat, Festgelder zu günstigen Zinssätzen innerhalb einer breiten Produktpalette zu investieren.

Bereits ab einem Mindestanlagesumme von 2.500 EUR können die Kundinnen und kunden bis zu 1,51 Prozentpunkte mit drei unterschiedlichen Fälligkeiten verdienen. Die Kontoeröffnung und -verwaltung kann komfortabel über das Internet erfolgen. Aber auch in den Bereichen Unterstützung und Betrieb können sich die Anwender auf beste Konditionen verlassen.