Darlehen Zinsvergleich

Vergleich der Kreditzinsen

Zinsabgleich - Folgefinanzierung oder Terminkredit - immer eine zeitliche Fragestellung . Folgefinanzierung oder Terminkredite - diese Problematik stellen sich allen, die vor 7 oder 8 Jahren einen ersten Baukredit aufnahmen. Denn im Prinzip gibt es nach 10 Jahren Festzins oder Vertragsdauer die Moeglichkeit, diesen auszukuendigen. Die Folgefinanzierung ist immer dann zu leisten, wenn der ursprüngliche Arbeitsvertrag abläuft. Demgegenüber kann ein Terminkredit 2 oder 3 Jahre vor dem Ende der ersten Finanzierungsperiode geschlossen werden.  

Der Entschluss, bis zum Ablaufdatum zu bleiben oder zuvor Maßnahmen zu ergreifen, ist von einer Reihe von Einflussfaktoren abhängig, die wir im Folgenden erläutern werden. Jetzt haben Sie genügend Zeit, um nach der bestmöglichen Folgefinanzierung zu suchen. Die Folgefinanzierung muss nicht unbedingt mit der aktuellen Finanzierungsbank durchgeführt werden. Weil man in der Regel noch alle Dokumente zur Verfügung hat, die für die erste Finanzierung gebraucht wurden, kann man diese an die eventuellen neuen Nanciers weitergeben.

Dabei ist es unerlässlich, dass Sie frühzeitig ein Angebot für eine Folgefinanzierung bekommen und sich nicht nur auf Ihre Geschäftsbank stützen. Online Direktfinanzierer wie die ACCEDO AG, die Zugang zu täglich aktualisierten Angeboten von über 250 Kreditinstituten haben, sind eine optimale Kontaktadresse. Über diese Selektion können Sie rasch und kostenlos ein massgeschneidertes Folgefinanzierungsangebot einer anderen Institution beiziehen.

Spezielle Rückzahlungsmöglichkeiten, Zinsanpassungen während der Frist, Rückzahlungsbetrag und -dauer bilden den Schwerpunkt der Zinsen. Oft ist es auch möglich, diese Folgefinanzierung 12 Monaten (oder länger) vor der Ausschüttung ohne Zinsen zu schließen. Besonders elegant ist der Abschluß eines Terminkredits, um die heute äußerst vorteilhaften Bedingungen zu erhalten, bevor diese in den nÃ??chsten 2 bis 3 Jahren wieder anwachsen.

Mit einer Zinsprämie auf den aktuellen Tageszinssatz wird die Zinsbürgschaft über die Zeit bis zur Tilgung des Betrages ausgeglichen. Achtung: Wenn Sie beabsichtigen, eine Immobilie während der Parkdauer des Terminkredits vor der Ausschüttung zu verkaufen, wird ein Terminkredit stark abgeraten. Wird das Darlehen nicht ausgezahlt, fordert die Hausbank eine um ein Mehrfaches teurere Abgeltung.

Vielmehr ist es dann sinnvoller, die Anfangsfinanzierung mit einem erhöhten Zins von z.B. 5 Prozentpunkten fortzusetzen. Alle langfristigen Kontrakte (15 Jahre, 20 Jahre oder mehr) können, wie bereits oben beschrieben, vom Darlehensnehmer nach 10 Jahren ohne Angaben von Grunden beendet werden.

Es ist jedoch von Bedeutung, dass diese Mitteilung ein Halbjahr vor dem Ende der 10-Jahres-Frist in schriftlicher Form bei der Finanzierungsbank eingeht. Dieser Zeitraum von 10 Jahren erstreckt sich jedoch nicht auf das Unterzeichnungstag des Vertrages, sondern auf den Tag der letzen Zahlung des Baudarlehens. Sie müssen jedoch die Sparphase beendet haben und sich in der Rückzahlungsphase aufhalten.

Die Rückzahlung des Baukredits ist mit einem beliebigen Bauspardarlehen einer Hausbank möglich. Wichtig ist natürlich, dass diese Form der Folgefinanzierung ebenso individuell und so nachhaltig wie möglich ist, um von den derzeit niedrigen Zinssätzen zu profitieren.