Clever Finanzieren

Durchdachte Finanzierung

geschickt ausgehandelt, kann jeden Monat bei der Immobilienfinanzierung sparen . finanzieren.eu Das ist nicht leicht, allzu oft bedanken Sie sich bei Ihrer Bank! Optimale Bedingungen, mehr als 400 Kreditinstitute und Versicherungsgesellschaften gehören zu unseren Kooperationspartnern! UnabhÃ?  

ngige Unternehmensberatung, wir sind von keiner Institution abhÃ?ngig, der Unternehmensberater Ihrer Bank ist nicht!â?? Vergleiche das Hausbankangebot mit unseren Bedingungen, du wirst begeistert sein!

Offertvergleichsrechner: Vergleich Ihrer Offerten, Vergleich des Angebots Ihrer Bank mit unseren Bedingungen, Sie werden begeistert sein! OBERKonditionen mit festen Zinssätzen, unkompliziert, clever und gerecht!

Clevere Finanzierung mit Investitionsgüterleasing

Investitionsgütervermietung senkt die Betriebskosten und bewahrt Liquiditäts- und Kreditlimits. Laut einer Untersuchung der Fachhochschule Luzern stellt knapp jedes zehnte KMU-Unternehmen trotz Finanzierungsbedarf keinen Darlehensantrag. Was sind die Gründe für das Leasen? Hofer: Ich kann nicht einschätzen, ob diese Bedenken der kleinen und mittleren Unternehmen bei Kreditanträgen im Einzelnen begründet sind. Mit einer vergleichbaren Kreditwürdigkeit sind die Leasingfinanzierungskosten niedriger als bei einem Darlehen, da der Leasinggegenstand als Sicherheiten für die Hausbank diente.

Ein zweiter Vorteil: Das Leasinggeschäft schont sowohl die liquiden Mittel als auch das Eigenkapital, und die bestehenden Kreditlimits sind davon nicht betroffen. Der dritte Pluspunkt von Leasinggeschäften ist die einfache Budgetplanung durch feste Teilbeträge. Hofer: Ja, deshalb setzen laut der oben genannten Untersuchung bereits 35 Prozentpunkte der schweizerischen KMU auf Kleinkredit. Die Regellaufzeiten sind 24 bis 84 Monaten, wovon die Dauer von der betriebswirtschaftlichen Lebensdauer des Leasingobjektes abhängt.

Aber auch für sehr langlebige Anlagegüter, wie z.B. Gebirgsbahnen, Schienenfahrzeuge und andere öffentliche Infrastrukturprojekte, wird zunehmend Leasinggeschäft betrieben. Das bedeutet, dass das Leasinggeschäft - neben einer Baufinanzierung - oft die einzig mögliche Option für eine längerfristige Finanzierung mit Kreditinstituten ist. Hofer: Im Bereich des traditionellen Investitionsgüterleasings werden heute alle beweglichen Anlagegüter mitfinanziert - branchenübergreifend und branchenübergreifend.

Welche Einschränkungen gibt es beim Leasinggeschäft? Der Leasingnehmer ist aufgrund der Struktur des schweizerischen Eigentumsverhältnisses in der Schweiz in der Regel nicht mehr in der Lage, bereits im Besitz des Leasinggebers befindliche Immobilien, Kraftfahrzeuge oder Geräte durch Leasinggeschäfte zu finanzieren. Gibt es Steuervorteile durch Leasingbuch? Die Steuer- und Leasingbranche - das ist ein immer häufiger auftretendes und viel beachtetes Themenfeld, das aber wenig Sparpotenzial hat.

So ermöglicht beispielsweise das Leasinggeschäft, je nach Einkommenssituation des Mieters, bei kurzfristigen Fälligkeiten kleine Steuerersparnisse. Zur Vermeidung von unangenehmen Überaschungen (z.B. Aufrechnungen) am Ende des Leasingverhältnisses bei der Abnahme des Leasinggegenstandes ist es durchaus vorteilhaft, die Situation vorab mit den Finanzbehörden zu klären. Darüber hinaus erweitern wir kontinuierlich unsere Online-Angebote, mit denen wir im Bereich des Leasings in Zukunft noch rascher sein werden.