Baukindergeld

Bau-Kindergeld

Bau-Kindergeld: Wie und wer erhält es und wie kann man es bewerben ? Für jedes unter 18 Jahre alte Baby gewährt der Bund einen Förderbeitrag von bis zu EUR 11.000 für den Erwerb einer Immobilien. Ob Anschaffung oder Neubebauung, ob Wohnhaus oder Eigentumswohnung: Mit dem so genannten "Baukindergeld" unterstützt der Bund kinderreiche Gastfamilien mit bis zu zwölftausend Jahren. Für das Baukindergeld gibt es unterschiedliche Termine, die Sie alle einzuhalten haben:  

Sie müssen den Gesuch um das Baukindergeld innerhalb von drei Monaten nach Ihrem Bezug (offizielle Anmeldebestätigung) eingereicht haben. Die Bewerbung können Sie bis zum 31.12. 2023 einreichen, danach ist sie nicht mehr möglich. Es wird aufgezeigt, wer wann Baukindergeld erhält und welche Ausnahmefälle gelten: FÃ?r wen gibt es Baukindergeld? Anspruchsberechtigt sind Gastfamilien mit wenigstens einem Jahr.

Bei der Antragstellung werden unter 18 Jahre alte Menschen in Betracht gezogen. Sie müssen mit Ihnen in das Grundstück umziehen. Darüber hinaus darf Ihr steuerpflichtiges jährliches Haushaltseinkommen EUR 25.000 und weitere EUR 50.000 pro Person nicht überschreiten. Du bekommst nur Baukindergeld für die erste Eigentum. Dies trifft auch zu, wenn Sie z.B. eine Liegenschaft vererbt oder verschenkt haben und nur ein Teil davon zusammen mit anderen in das Kataster eingetragen wird.

Bei einer beispielhaften Familie mit zwei Kinder resultiert daraus ein steuerpflichtiges jährliches Haushaltseinkommen von höchstens 105.000 EUR (75.000 EUR + 2 x 16.000 EUR). Unterhalb dieser Ebene erhält der Bund 24.000 EUR (12.000 EUR pro Kind), darüber hinaus ist eine Förderung nicht möglich. Bislang ist nur bekannt, dass die Bundesregierung das Baukindergeld für "Familien" einsetzen will.

Inwiefern wird das Baukindergeld ausgezahlt? Erfolgreiche Antragsteller erhalten jedes Jahr einen Förderbetrag von 1200 EUR pro Jahr - für einen Zeitraum von drei Jahren. Das ergibt eine Gesamtsumme von 12.000 EUR pro Kleinkind. Für die exemplarische Familie mit zwei Kinder wären das 24.000 EUR. Und wie funktioniert das mit dem Vorschlag?

Hier können Sie das Baukindergeld der KfW im Internet nachfragen. Darüber hinaus stellt die KfW ein Informationsblatt zum Baukindergeld zur Verfügung.