Banken mit Kostenloser Kontoführung

Kreditinstitute mit kostenloser Kontoführung

Wirken Sie mit sich selbst, wie eine Kontoführungsgebühr, wenn Sie Ihr Konto nicht überziehen dürfen . Bank, Kontoführung, EC-Karte, Kreditkarte, ATM*, Dispo, Premium, Specials, Details. Die Banken mit Filialen in Köln im Vergleich. Eröffnen Sie das von unseren Arbeitgeber-Partnerunternehmen häufig empfohlene Konto zu Ihrem Lohnkonto.  

Gratiskonto für das laufende Jahr | 0 für das laufende Jahr in Euro.

Die Gesellschaft (mit Ausnahmen der drei präsentierten Direktbanken) und bietet damit Rat und Dienstleistungen vor allem lokal an. Weitere Infos finden Sie auf den Einzelseiten der einzelnen Banken oder bei den Anbietern. Mit unserem Girokontovergleich möchten wir Ihnen bei der Wahl eines Girokontos aufzeigen. Das Kontokorrent der direkten Banken DKB, Norisbank und 1822direkt wird ohne Kontoführungsgebühr geführt.

Wenn Sie ein kostenloses Bankkonto bei der Nationalbank haben, können Sie die rund 700 Einlagenautomaten der Deutsche Postbank kostenfrei benutzen. Dadurch ist es in Köln (und deutschlandweit) möglich, unentgeltlich Geld auf sein Nordisbank Gletscherkonto einzahlen. DKB und 1822direkt offerieren dieses Plus nicht, aber in Deutschland können Kundschaft der DKB über 90% aller Bankautomaten kostenfrei benutzen.

Nicht die eigenen Bankautomaten sind Gegenstand der Menge der Bankautomaten, sondern die Menge der Bankautomaten in Deutschland, an denen die Bankkunden der betreffenden Hausbank kostenfrei einbezahlten. Beispielsweise ist die Commerzbank Teil der Cash Group (Deutsche Bänke, Hypo Vereinsbank, Postbank, etc.). Bei einer der zur Cash-Gruppe gehörigen Banken können Sie an den Automaten aller Geschäftspartner kostenfrei einziehen.

Welche Leistungsbilanz in Köln wird besonders empfohlen? Welche Wahl eine spezielle Hausbank in Köln trifft, richtet sich nach den Bedürfnissen und Anforderungen des Auftraggebers. Im Allgemeinen bevorzugen wir direkte Banken, die keine Kontoeröffnungsgebühren erheben und in der Regel günstigere Bedingungen bieten. Doch wer eine Filiale in Köln braucht, wird mit einer puren Hausbank nicht zufrieden sein.

Deshalb kann unser "Girokonto Vergleich Köln" Ihnen Anregungen und Hinweise erteilen. Allerdings überlässt wir Ihnen die Wahl des besten Accounts. In den ersten elf präsentierten Banken werden Filialen in Köln geführt und Kontokorrentkonten angeboten. In Köln werden von den großen Regionalbanken wie der Postbank und der Commerzbank kostenfreie Bankkonten angeboten, aber die Zahl der Filialen dieser Banken ist wesentlich niedriger als die der lokalen Spar- oder Volksbank.

Neben der Tatsache, dass ein Teil der Konten kostenlos geführt wird, hat der Kundennutzen bei einer großen Bank sicher auch den Vorzug, dass die Banken Niederlassungen in ganz Deutschland haben. In Köln werden die meisten Niederlassungen von der Kreisparkasse Köln mit ca. 200 Niederlassungen betrieben, dahinter die Skiparkasse Köln Bonn mit ca. 150 Niederlassungen. Wenn Sie ein Kontokorrent in Köln eröffnet haben und besonderen Wert auf Niederlassungen legen, sollten Sie sich nach Niederlassungen in der NÃ??he Ihres Wohn- oder Arbeitsortes erkundigen.

Nur wenn die Filiale einer Hausbank gut erreichbar ist, hat sie einen Vorzug. Darüber hinaus bekommen Studierende und SchÃ?ler kostenlos ein Konto bei den Krankenkassen. Die beiden Kölner Krankenkassen stellen für die Erwachsenen kein kostenfreies Konto zur Verfügung. Diejenigen, die trotzdem nicht auf die vielen Bankautomaten der Sparbanken verzichtet oder nur dem Einlagenschutz der Sparbanken vertrauen, sollten einen Blick auf das Sparkonto von 1822direkt werfen.

Die 1822direkt ist eine Tochtergesellschaft der Frankfurt-Sparanstalt. Damit sind die Gelder der Versicherten durch die Sparkassen-Sicherheitssysteme abgesichert; darüber hinaus können die Versicherten der 1822direkt an allen rund 25.000 Bankautomaten der dt. Krankenkassen unentgeltlich mit ihrer Scheckkarte auszahlen. Sie können über den Wegweiser 1822direkt ein sehr gutes und vor allem kostenfreies Sparkonto bei einer Bank einrichten.

DKB ist die Online-Tochter der Bayern LB und verfügt über ein völlig kostenfreies Leistungsbilanz. Das Bankhaus verfügt nicht über eine beträchtliche Zahl eigener Bankautomaten, trägt aber die Auszahlungskosten für Auszahlungen an Fremdautomaten. Die daraus resultierende "Interbankgeld" wird von der DKB automatisiert und nicht an den Verbraucher abgerechnet, so dass Sie mit einem DKB-Girokonto an rund 50000 Automaten nicht nur in Köln, sondern in ganz Deutschland kostenfrei auszahlen.

Eine Besonderheit, warum das eine Bankkonto der DKB auch als zweites Bankkonto zum Geldabheben bereitstellt.