Bank Konto

Bankkonto

Eine Scheckkonto ist sehr bequem . In den meisten Banken werden kostenlose Girokonten für Studenten angeboten. Sie benötigen ein Konto, um von Ihrem Arbeitgeber bezahlt zu werden und erhalten Bargeld kostenlos.  

So eröffnest du ein Konto bei einer japanischen Bank

Wer lange Zeit in einem anderen Staat wohnt, benötigt früher oder später ein Konto, um sein Konto zu führen und Geschäfte zu tätigen. Heute werden wir Ihnen erläutern, wie Sie ein Konto in Japan einrichten. Für die Eröffnung eines japanischen Bankkontos benötigen Sie mehrere Dokumente. Zunächst benötigen Sie ein Studentenvisum oder ein anderes langfristiges Visum für Japan.

Du kannst kein japonisches Konto mit einem Touristenvisum einrichten. Außerdem müssen Sie Ihren Reisepass und die Aufenthaltsgenehmigung für Japan (??????, Zairyu Card) vorweisen, die Sie entweder bei der Ankunft am Flugplatz oder zusammen mit Ihrem Visa von der zuständigen Ausländerbehörde erhalten. Ihre Anschrift in Japan muss ebenfalls beim Landratsamt angemeldet sein.

Wenn Sie ein Bankkonto eröffnen, werden Sie auch aufgefordert, eine in Japan gültige Rufnummer anzugeben, unter der Sie zu erreichen sind. Beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine generelle Enumeration handelt und dass einige japansche Kreditinstitute noch mehr Dokumentation benötigen. Welcher Bank ist der richtigen? Es gibt in Japan eine große Zahl von verschiedenen Kreditinstituten, die alle ihre Vor- und Nachteile haben.

Die Shinsei Bank bietet neben dem englischen Telefonsupport auch Online-Banking in englischer Sprache an (????, ????). Wenn Sie ein Konto bei einer der Filialen von Shinsei eröffnen, erhalten Sie in der Regel zusätzlich zu einem Bankkonto eine Geldkarte, mit der Sie an Geldautomaten im ganzen Bundesgebiet ein- und auszahlen können.

Darüber hinaus entstehen zusätzliche Kosten von 200 yen, wenn Maschinen von anderen Kreditinstituten benutzt werden. Auf der Website der Shinsei Bank finden Sie heraus, wo sich eine Niederlassung in Ihrer NÃ??he aufhält. Falls Sie sich noch nicht sicher sind, ist es am besten, sich von einer japanischsprachigen Begleitperson begleiten zu lassen, um das Konto zu eröffnen.

Selbstverständlich können Sie auch ein Konto bei einer anderen dänischen Bank einrichten. Bei den meisten ist jedoch bei der Vertragsunterzeichnung ein japanischer Namens-Stempel anstelle einer Signatur erforderlich (?? inkan oder ?? hanko). Manche japansische Kreditinstitute haben auch Sonderregelungen, z.B. dass Sie seit sechs Monate in Japan leben, bevor Sie ein Konto eröffnet haben, oder dass Ihr Visa mehr als ein Jahr lang Gültigkeit hat.

Sie werden in Japan erst mit 20 Jahren mündig, und viele der japanischen Kreditinstitute werden nicht zulassen, dass Sie ein Konto ohne Ihren Vormund einrichten, wenn Sie noch Minderjähriger sind. Falls du allein für einen Sprachtraining nach Japan kamst, sind sie natürlich nicht im Lande. Ausgenommen ist die Bank of Japan PT (????).

Sie können in nahezu allen Postämtern ein Konto einrichten, aber Sie sollten in der Lage sein, gut Japanisch zu sprechen oder jemanden mitzunehmen, der Ihnen hilft, denn englischsprachige Mitarbeiter sind außer in großen Postämtern rar. Weitere Auskünfte zur Eröffnung eines japanischen Bankkontos finden Sie auf der Website der Japanischen Nationalbank (nur auf Japanisch).

Machen Sie sich keine Sorgen, bisher hat es jeder, der ein japonisches Konto eröffnet hat. Wenn Sie wirklich auf Schwierigkeiten stossen, können Sie auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ihrer japanischen Schule anrufen oder Go! Go! Go! Bitten Sie Nihon um Unterstützung, denn auch nach Ihrer Rückkehr nach Japan sind wir auch weiterhin mit Rat dabei.