Autofinanzierung mit Restwert

Kfz-Finanzierung mit Restwert

Zu Beginn des Finanzierungsprozesses kann dem Kreditnehmer der im Vertrag zugesicherte Restwert zugesichert werden . Häufig kombiniert mit einem niedrigeren Restwert als bei Vertragsbeginn berechnet. In Zukunft wird eine hohe Einmalzahlung für den Restwert am Ende der Laufzeit fällig.  

Möglichkeiten zur billigen Autofinanzierung

Wir brauchen ein Ersatzauto. Hier kann nur die Autofinanzierung helfen. Zusätzlich zum traditionellen Mietkauf und zum Leasinggeschäft werden zunehmend so genannte Mobilfunkpakete offeriert. Sie erhalten einen Einblick in die unterschiedlichen Modelle der Autofinanzierung. Mehr und mehr Automobilhersteller offerieren so genannte Mobility-Pakete. Es handelt sich um rundum sorglose Angebote zum Monatsfestpreis, die sowohl die Leasingzahlungen als auch die Versicherungsbeiträge für das Fahrzeug enthalten.

Auch bei Unfallschäden ist die Prämie für die Kfz-Versicherung gleich geblieben, da der Deckungsumfang fahrzeugabhängig ist. Das Auto-Darlehen ist sicherlich der klassische unter den Auto-Finanzierungen. Der Grundsatz ist einfach: Eine Banken- oder Automobilbank vergibt dem Kunden einen Darlehen zur Finanzierung des Kaufs des Fahrzeugs.

Das Darlehen wird in Abhängigkeit von der Höhe und Dauer des Darlehens in Monatsraten getilgt. Zusätzlich zu den Teilzahlungen gibt es natürlich noch weitere Aufwendungen in Gestalt von Zöllen. Manche Provider geben ihren Kundinnen und Servicekunden auch die Option, die Tarife auf monatlicher Basis zu ändern oder zeitweise einzustellen. Kfz-Leasing ist bei Firmen besonders populär, aber auch Privatpersonen können diese Finanzierungsform des Autos in Anspruch nehmen.

Im Leasingbereich wird das Automobil nicht erworben, sondern für einen gewissen Zeitabschnitt vermietet. Die Leasingnehmerin bezahlt eine Monatsrate an den Vermieter. Firmenkunden können diese Aufwendungen anders von ihrer Mehrwertsteuer abziehen als Privatpersonen, so dass sich insbesondere Firmen für die Anmietung eines Fahrzeugs aussprechen. Nach Ablauf der Leasingdauer wird das Kfz an den Vermieter zurückgegeben.

Im Falle von Leasinggeschäften wird zwischen Kilometer- und Restwertgeschäften umgeschichtet. Im Falle von Kilometermiete wird eine exakte Kilometerzahl ermittelt, die der Mieter mit dem Kfz abdecken kann. Im Falle von Restwerteleasing wird ein gewisser Restwert ermittelt, den das Objekt am Ende des Leasingvertrags haben muss. Bei einem geringeren Fahrzeugwert hat der Mieter den Restwert zu zahlen.

Weil niemand den Restwert so exakt vorhersagen kann, ist diese Leasingform mit großen Gefahren immens. Aber auch hier bezahlen Sie kleine Monatsbeiträge, aber am Ende der Förderung müssen Sie noch den Restwert des Fahrzeuges bezahlen, der als letzte Rate gilt und einen erheblichen Teil des gesamten Wertes einnimmt. Niedrige Monatszinsen erscheinen auf den ersten Blick interessant, aber die Ballonfinanzierungen generieren mehr Zins als andere Formen der Finanzierungen.

Können die Verbraucher nicht gleichzeitig die Endfinanzierung bereitstellen, benötigen sie eine weitere Finanzierungsmöglichkeit, die mit Zusatzkosten einhergeht. Die Autofinanzierung birgt ein deutlich höheres Finanzierungsrisiko für den Darlehensnehmer und ist daher nicht zwangsläufig besser als andere Finanzierungskonzepte.